Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 6. Februar 2019

Münster: Erfahrungsbericht zum Verkehrsplan

06.02.19 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadt und die Stadtwerke Münster haben ihren Erfahrungsbericht zum 2016 verabschiedeten dritten Nahverkehrsplan vorgelegt. Dieser basiert auf den Jahren 2017 und 2018. „Viele Vorgaben des Nahverkehrsplans sind bereits umgesetzt worden“, erläutert Stadtbaurat Robin Denstorff (CDU) und verweist auf die Einführung der Ringlinie, zusätzliche bedarfsorientierte Angebote in den Stadtteilen und den Ausbau der Stadt-Umland-Kooperation. „Der […]

Weiterlesen »

Üstra: Weniger Schwarzfahrer

06.02.19 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Zahl der erwischten Schwarzfahrer ist im vergangenen Jahr gesunken. Bei ihren Fahrausweisprüfungen 2018 traf die Üstra 46.221 Personen ohne gültigen Fahrausweis an. Im Jahr 2017 wurden 63.758 Schwarzfahrer gezählt. Die Schwarzfahrerquote – also das Verhältnis von überprüften Fahrgästen zu Schwarzfahrern – betrug 1,74 Prozent, im Vorjahr: 1,96 Prozent waren es.

Weiterlesen »

Bahnhof Bickenbach ist barrierefrei

06.02.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Modernisierung und der barrierefreie Umbau der Verkehrsstation Bickenbach ist abgeschlossen. Rund 4,7 Millionen Euro wurden in die Infrastruktur investiert und so die Attraktivität des Haltepunktes deutlich erhöht. Ein Teil davon wurde aus dem laufenden LuFV-Budget finanziert, das der Bund pauschal bereitstellt.

Weiterlesen »

Scheuer: Förderung für Kommunen

06.02.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat letzte Woche in Berlin Zukunfts-Schecks in Höhe von rund 33,2 Millionen Euro im Gepäck. Empfänger sind Städte, Landkreise, Unternehmen und Organisationen, die sich an gut 150 kommunalen Elektromobilitätsprojekten im Rahmen des „Sofortprogramms Saubere Luft 2017-2020“ und des Bundesprogramms Ladeinfrastruktur beteiligen.

Weiterlesen »

Bonn: Aufzugserneuerung geht weiter

06.02.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke Bonn setzen in den nächsten Monaten die Sanierung altgedienter Aufzüge im U-Bahn-Bereich fort. Ab sofort beginnen die Arbeiten an der Haltestelle Bad Godesberg Stadthalle. Dort wird der Aufzug in Fahrtrichtung Bonn bis voraussichtlich 8. März außer Betrieb genommen. Neben dem Austausch der Fahrerkabine und den Türen werden auch technische Bestandteile, wie Steuerung- und […]

Weiterlesen »

NEE fordert alternativen Aktionsplan

06.02.19 (Güterverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Einen eigenen „Fünf-Punkte-Aktionsplan für die DB“ hat das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) veröffentlicht. NEE-Vorstandsvorsitzender Ludolf Kerkeling: „Klar ist: weder ein personeller Wechsel an der DB-Spitze noch Kapitalerhöhungen oder neue Gesetze aus Berlin allein können die Krise entschärfen. Berlin muss dafür sorgen, dass der DB-Konzern die von ihm verwaltete, monopolistisch organisierte Schieneninfrastruktur für alle im Wettbewerb […]

Weiterlesen »