Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 11. Februar 2019

Den Aufgabenträger stärken

11.02.19 (Bayern, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Frage, was ein Aufgabenträger effektiv gegen wiederholte Schlechtleistungen machen kann, ist an dieser Stelle schon mehrfach und ausführlich besprochen worden. Aber das Thema holt uns gerade dieser Tage immer wieder ein: Einerseits verfällt die Infrastruktur, andererseits ist die Arbeitsmarktlage inzwischen so, dass es schwierig wird, überhaupt noch geeignetes Personal zu finden. Zugausfälle sind also […]

Weiterlesen »

BEG bestellt Transdev-Vertreter ein

11.02.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Probleme bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB), dem Meridian sowie bei der seit Dezember 2018 neu in Betrieb gegangenen Ostallgäu-Lechfeld-Bahn (Augsburg – Landsberg, München/Augsburg – Füssen), die jeweils von der Transdev GmbH als Muttergesellschaft betrieben werden, reißen nicht ab. Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat die für die genannten Netze zuständige Geschäftsführung aufgrund der anhaltenden und […]

Weiterlesen »

DB Navigator wird angenommen

11.02.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit 28,3 Millionen verkauften Handy-Tickets und 42 Millionen Online-Tickets im Jahr 2018 wächst die Bedeutung des digitalen Fahrkartenverkaufs bei der Deutschen Bahn weiter. Die digitalen Vertriebskanäle DB Navigator und bahn.de bilden zusammen mit rund 45 Prozent den mit Abstand größten Vertriebskanal der DB AG. Insbesondere die mobile Buchung verzeichnet starke Zuwächse: Um 75 Prozent stieg […]

Weiterlesen »

WSW: Schwebebahnunfall geklärt

11.02.19 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die schriftliche Ausfertigung des Gutachtens zum Schwebebahnunfall, die für Ende Februar erwartet wird, steht zwar noch aus, die technischen Ursachen, die zum Abriss der Stromschiene führten, sind jedoch weitgehend klar. Ulrich Jaeger, Geschäftsführer der WSW mobil: „Nach sorgfältiger Aufarbeitung muss von einer Verkettung unglücklicher Umstände ausgegangen werden.“

Weiterlesen »

KVB gewinnt EBUS-Award

11.02.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) haben mit ihren E-Bus-Aktivitäten zweimal den EBUS-Award 2019 des „Forum für Verkehr und Logistik“ gewonnen. Mit dieser höchsten Auszeichnung für die E-Mobilität im ÖPNV zeichnen der Branchenverband VDV und die DEVK Versicherungen, die das Forum als Gemeinschaftsinitiative gegründet haben, Unternehmen und Persönlichkeiten aus, die sich beispielhaft für die Einführung der Batteriebusse […]

Weiterlesen »

350 Ladesäulen in München

11.02.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke München (SWM) und die Münchener Verkehrsgesellschaft (MVG) haben vergangenes Jahr weitere 200 Ladesäulen errichtet und in Betrieb genommen. Somit stehen E-Fahrzeugnutzern jetzt insgesamt 350 öffentliche Ladesäulen mit 700 Ladepunkten stadtweit zur Verfügung. Als Letztes sind vor kurzem die Lademöglichkeiten in der Alpenveilchenstraße 4 und 4a (Laim) ans Netz sowie eine weitere Schnellladesäule in […]

Weiterlesen »