Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 3. Februar 2014

Auch im Vertrieb ist die Bahnreform unfertig

03.02.14 (Kommentar) Autor:Max Yang

Es knirscht an allen Ecken und Enden in der deutschen Eisenbahnbranche. 20 Jahre nach der Bahnreform 1994 scheint wieder Aufbruchstimmung zu herrschen – ob bei der Fahrzeugfinanzierung oder im Vertrieb. Vorbei sind die Zeiten, in denen unter „Bahn“ schlicht die Bundesbahn oder Reichsbahn zu verstehen war. Aber eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Viele Strukturen, […]

Weiterlesen »

Wettbewerbsbehinderung beim Fahrkartenvertrieb?

03.02.14 (Allgemein) Autor:Max Yang

Das Bundeskartellamt leitet ein Verfahren gegen die Deutsche Bahn wegen des Verdachts auf Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung ein. Die DB will keine Fahrkarten für SPFV-Wettbewerber verkaufen, eine DB-Auslandstochter hingegen profitiert von einer solchen Verkaufspflicht in Großbritannien.

Weiterlesen »

S-Bahn Berlin: DB beschafft Züge

03.02.14 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn hat bekannt gegeben, dass man ohne Konsortialpartner in die Vergabe der S-Bahn Berlin einsteigen wird. Man hat einen Rahmenvertrag über 1.380 Fahrzeuge ausgeschrieben, die für das gesamte Bestandsnetz reichen würden. Damit geht man ein enormes wirtschaftliches Risiko ein, kann aber auch lukrative Gewinne machen.

Weiterlesen »

Bahn stärkt Mitarbeiterpräsenz

03.02.14 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Um das subjektive Sicherheitsempfinden zu erhöhen, stärkt die Deutsche Bahn die Mitarbeiterpräsenz sowohl an den Bahnhöfen, wie auch in ihren Zügen. Noch immer wird über Schlagworte wie „Angstraum ÖPNV“ diskutiert. Das ist statistisch zwar nicht zu belegen, jedoch spielt sich Sicherheit im Kopf ab. Hier möchte man aktiv entgegentreten.

Weiterlesen »

KVB und Rheinbahn beschaffen Fahrzeuge

03.02.14 (NVR, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Kölsch oder Alt? Hier wird man wohl nie eine Einigung finden. Wohl aber in anderen Bereichen: Die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) und die Düsseldorfer Rheinbahn haben sich entschieden, als Einkaufsgenossenschaft Stadtbahn-Triebzüge zu beschaffen. Entstanden ist diese Kooperation aus dem bestehenden Netzwerk Spurwerk.NRW heraus.

Weiterlesen »

Siemens-Vectron erhält Zertifizierung

03.02.14 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Vectron-Lokomotivenfamilie von Siemens hat die Zertifizierung für den konventionellen Eisenbahnverkehr gemäß der Technischen Spezifikation für die Interoperabilität (TSI CR LOC&PAS) abgeschlossen. Das EG-Zertifikat wurde gestern von Ulrich Wiescholek, Leiter des Eisenbahn-Cert (EBC), an Karl-Hermann Klausecker, CEO Siemens Locomotives and Components, übergeben.

Weiterlesen »