Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Unterkapazitäten zwischen Köln und Bonn

20.06.13 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Zwischen Köln und Bonn kommt es zu Kapazitätsproblemen, weil bei Trans-Regio unfallbedingt Fahrzeuge fehlen. Grund genug für die örtlichen Politiker, Kapazitätsausweitungen zu fordern. Doch ist das realistisch? Kann man einfach in den Laden gehen und zusätzliche Züge kaufen? NVR und Trans-Regio klären auf und legen Fakten dar.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.

Kommentare sind geschlossen.