Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 19. März 2013

Rheinbahn beschafft Elektrobusse

19.03.13 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Rheinbahn beschafft zwei Solobusse mit einer Länge von zwölf Metern, die mit elektrischer Traktion fahren. Die Busse werden betrieben mit einer 600 Volt Lithium-Ionen-Batterie, deren Energie für eine Fahrstrecke von etwa 120 Kilometern reicht. Die Busse kommen von Solaris, die Antriebstechnik von Vossloh-Kiepe und entspricht der der klassischer Oberleitungsbusse.

Weiterlesen »

Jérôme Méline führt ITL-Eisenbahn

19.03.13 (Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Wirkung zum 1. April wird Jérôme Méline die Führung der ITL-Eisenbahngesellschaft mbH (ITL) übernehmen. Das Unternehmen gehört zur Captrain-Deutschland-Gruppe und hat seinen Sitz in Dresden. Er wird Teil einer Doppelspitze und das Unternehmen gemeinsam mit Michael Meinhardt führen, der bereits seit Januar 2011 dabei ist. Méline löst Wilfried Schumacher ab, der sich zum 31. […]

Weiterlesen »

NVR/VRS: Timm wird SPD-Fraktionschef

19.03.13 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die SPD-Fraktion in der Verbandsversammlung des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) bzw. des Zweckverbandes Nahverkehr Rheinland (NVR) hat Dierk Timm zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er löst Gerhard Zorn ab, der das Amt aus beruflichen Gründen abgibt.

Weiterlesen »

VBB: Kathrin Schneider wird AR-Chefin

19.03.13 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufsichtsrat des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) hat am 14. März einen Wechsel an seiner Spitze beschlossen. Neue Vorsitzende ist Staatssekretärin Kathrin Schneider aus dem Brandenburger Infrastruktur- und Landwirtschaftsministerium. Sie übernimmt das Amt von Rainer Bretschneider.

Weiterlesen »

Sicherheitsempfinden soll gestärkt werden

19.03.13 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Ob statistisch begründbar oder nicht, aber der ÖPNV gehört zu den größten Angsträumen in unserer Gesellschaft, insbesondere zur Tagesrandlage. Ein breites Bündnis aus Polizeigewerkschaften und Akteuren der ÖV-Branche möchte sich diesem Thema jetzt annehmen. Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene: „Das Thema Gewalt und Belästigung im öffentlichen Verkehr macht immer wieder Schlagzeilen. Während die […]

Weiterlesen »

INIT liefert Leittechnik nach Kanada

19.03.13 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Karlsruher Hersteller von Leit- und Sicherungstechnik INIT wird ein integriertes Telematiksystem nach Montréal in Kanada liefern. Die Sociéte de Transport de Montréal (STM), das führende Nahverkehrsunternehmen in der Metropolregion Montréal, modernisiert und erweitert in den nächsten Jahren den Betrieb. Kernstück ist dabei das INIT-Leitsystem für rund 1.900 Fahrzeuge der STM, das Echtzeit-Informationen per Anzeige, […]

Weiterlesen »