Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Regiobahnausbau nach Wuppertal: Landtagsabgeordnete informieren sich

01.07.12 (VRR) Autor:Jürgen Eikelberg

Am Montag, den 25.06.2012 besuchten die Mitglieder des Landtags Manfred Krick (SPD) und Volker Münchow (SPD) die Regiobahn GmbH. Die Geschäftsleitung der Regiobahn begrüßte die Abgeordneten und freute sich, dass es eine der ersten Aktivitäten der Herren sei, sich über den Stand der Regiobahnverlängerung nach Wuppertal zu informieren.

Nach einem Vortrag durch den Geschäftsführer Joachim Korn fuhren die Abgeordneten mit einem Regiobahnzug die auszubauende Bahnstrecke ab. Vom Bahnhof Dornap-Hahnenfurth aus wurde die Besichtigung mit dem PKW fortgesetzt. Hier wurde die Durchquerung der Halde Hahnenfurth und die Einschleifung der DB Netz AG-Strecke (Essen-Wuppertal) in Augenschein genommen.

Für beide Mitglieder des Landtags war klar, dass die Verlängerung nach Wuppertal schnellstens vorangetrieben werden muss und das Interesse der Landesregierung an dieser Baumaßnahme ausgesprochen werden sollte. Beide sagten zu, sich im Landtag für diese Verlängerung einsetzen. Manfred Krick regte bei dem Termin zudem an, die Betriebsflächen der Regiobahn einer Nutzung für regenerative Energien zuzuführen.

Bild: Regiobahn

Ein Kommentar

  1. Das haben bisher alle Politiker gesagt, passiert oder in die Tat umgesetzt worden ist das bisher aber noch nie…

    ARMES DEUTSCHLAND

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.