Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Inselbus mit Tücken in der Fahrplanauskunft der DB und beim Niedersachsen-Ticket

11.05.12 (Norddeutschland) Autor:Jürgen Eikelberg

Das lange Himmelfahrts-Wochenende lockt viele Kurzurlauber auf die ostfriesischen Inseln Langeoog und Spiekeroog. Inselbesucher können trotz Baustellenverkehrs bequem mit Bahn und Bus anreisen. Die NordWestBahn betreibt ab Oldenburg einen Inselbus, da die Strecke nach Wilhelmshaven aufgrund des Ausbaus für den JadeWeserPort gesperrt ist. Der Inselbus bringt die Gäste über Esens direkt zum Fähranleger nach Bensersiel bzw. Neuharlingersiel.

Seit Ostern ist der Inselbus an den Wochenenden (Samstag und Sonntag) und direkt vor und nach Feiertagen im Einsatz. Der bequeme Reisebus fährt dreimal täglich von Oldenburg über Esens nach Bensersiel und Neuharlingersiel: Um 7:36 Uhr, 14:36 Uhr und 16:36 Uhr steuert der Inselbus die Fähranlegen an mit Anschluss an die Schiffe an. Für Erholungssuchende auf dem Weg nach Langeoog oder Spiekeroog wird die Anreise bequemer, denn der Umstieg entfällt.

Einfacher ist jetzt auch der Fahrkartenverkauf am NordWestBahn-Automat: Am besten sollten die Tickets gleich bis zum Ziel auf den Inseln gelöst werden, denn dann ist auch die Reise im Bus enthalten. Pauschalangebote wie beispielsweise das Niedersachsen-Ticket inkludieren leider nicht die Strecke zwischen Esens und dem Fähranleger, hierfür benötigen die Fahrgäste ein zusätzliches Ticket, das – gegen Aufpreis –  im Bus erhältlich ist.

Schwierigkeiten bereiten momentan noch die Auskunftsmedien im Internet. Der Inselbus wird nicht aufgeführt und den Reisenden wird eine längere Reiseroute über Norden angezeigt. Die NordWestBahn arbeitet mit ihrem Partner unter Hochdruck an der Lösung. Nach dem langen Wochenende soll der Inselbus auch online abrufbar sein. Bis dahin bietet die NordWestBahn separate Fahrpläne für die Anreise zu den Inseln Langeoog und Spiekeroog. Die Inselfahrpläne stehen im Internet unter www.nordwestbahn.de als Download zur Verfügung, sie liegen in den Zügen und an den Bahnhöfen entlang der NWB-Strecken aus

2 Responses

  1. Bei EFA – z.B. http://www.efa.de/ – sind auch die Inselbusse enthalten. (Eingabe z.B. von „Oldenburg (Oldenbg) / Hauptbahnhof“ nach „Langeoog / Langeoog“)

    Eingabe auch via http://www.nordwestbahn.de/ möglich.
    Auf http://www.nordwestbahn.de/de/regionen-fahrplaene/weser-ems/inselfahrplaene-ab-2303.html viele Infos zu den Ersatzverkehren.

    War der Inselbus nie in der DB-Auskunft, oder ist der irgendwann wieder verschwunden?

    Dass die VEJ-Busse keine Niedersachsenticket anerkennen, ist wohl auch eher ÖV von gestern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.