Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Magdeburg: Drei neue MVB-Busse in Betrieb genommen

23.02.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Neue Busse für MagdeburgDie Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) haben seit dieser Woche drei neue Busse im Verkehrs. Es handelt sich um drei Gelenkbusse, mit denen die 2005 begonnene kontinuierliche Erneuerung des Fuhrparks. Neufahrzeuge werden regelmäßig in kleinen Tranchen nachgekauft. Der Busverkehr soll dabei zuverlässig bleiben und darüber hinaus weniger Schadstoffe ausstoßen.

Klaus Regener, Geschäftsführer der MVG: „Mit der Beschaffung der drei Busse können wieder ältere Fahrzeuge ausgesondert und der Fahrkomfort für unsere Fahrgäste verbessert werden.“ Die Busse sind, wie die letzten Neuzugänge der MVB vom polnischen Hersteller Solaris vom Fahrzeugtyp Urbino 18. Sie verfügen über 44 Sitz- und 119 Stehplätze. Die Fahrzeuge sind mit einem modernen 6-Gang-Getriebeausgestattet. In jeder Tür sind Fahrgastzählgeräte installiert.

Bild: Magdeburger Verkehrsbetriebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.