Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Braunschweig: Zweckverband informiert über Regionalbahnkonzept 2014 Plus

01.02.11 (Allgemein) Autor:Max Yang

Im März soll das Regionalbahnkonzept 2014+ des Zweckverbandes Großraum Braunschweig (ZGB) von der Verbandsversammlung beschlossen werden.

Zusammen mit der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG) wurde ein Betriebskonzept entwickelt, dazu finden momentan Abstimmungstermine mit den betroffenen Kommunen statt. Am 09.02. wird das Konzept dem Ausschuss für Regionalverkehr in Öffentlicher Sitzung vorgestellt. Am 10.02. um 17:00 Uhr lädt der ZGB zusätzlich zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung im Congress Saal in der Stadthalle Braunschweig am Leonhardplatz ein.

Nach Aussage des Verbandsdirektors Hennig Brandes dient dies zur Präsentation dieses Konzeptes sowie zum Stand der Arbeit v.a. an Verbände, Institutionen sowie Bürgerinnen und Bürger des Großraums Braunschweig. Auch Anregungen, Hinweise und Kritik können dort vorgebracht werden.

Intern gab es bei den beteiligten Städten, Kreisen und Gemeinden bereits grundsätzliche Zustimmung, aber auch Hinweise. Der ZGB geht davon aus, dass auch eine hohe Akueptanz in der Bevölkerung erreicht werden könne, wenn dies durch eine öffentliche Anhörung geschehe. Dort können auch noch Hinweise aufgenommen werden, dessen Machbarkeiten geprüft werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.