Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

DB AG weitet Sicherungsanlagen aus

10.09.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn stattet ältere mechanische und elektromechanische Stellwerke sowie eingleisige Nebenstrecken mit zusätzlicher Sicherungstechnik aus. Für das Programm investiert die DB in den nächsten drei Jahren mehr als hundert Millionen Euro. „Sicherheit ist für uns oberstes Gebot“, sagt Patrick Steinebach, Leiter Technik- und Anlagenmanagement bei der DB Netz AG. „Wir entwickeln die Leit- und […]

Weiterlesen »

Baubeginn zum ESTW Linker Rhein

14.02.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Um den Kölner Hauptbahnhof – mit schon jetzt mehr als 1.300 Zugfahrten täglich – für den wachsenden Zugverkehr fit zu machen, wird ein neues ESTW in zwei Baustufen errichtet. Bis Ende 2021 wird der S-Bahnverkehr auf die neue Technik umgestellt. Bis Ende 2024 folgt dann der Regional- und Fernverkehr. Durch das neue ESTW wird gemeinsam […]

Weiterlesen »

DB Netz baut ESTW in Emsdetten

17.02.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Netz führt in den Nachtstunden noch bis Ende Oktober 2016 zwischen Rheine und Reckenfeld Kabelarbeiten durch und erstellt Signalfundamente für die Umrüstung auf elektronische Stellwerkstechnik. Entlang der Strecke werden von Rheine über Emsdetten bis Reckenfeld neue Kabeltrassen erstellt. Teilweise müssen auch Kabeltrassen unter den Gleisen durchgeführt werden.

Weiterlesen »

Südostbayernbahn investiert in ESTW-Bau

23.10.14 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Südostbayernbahn, eine regionale Tochtergesellschaft der DB Netz AG, hat erfolgreich das elektronische Stellwerk (ESTW) im neuen Kreuzungsbahnhof Steinhöring in Betrieb genommen. Damit sind viele Verbesserungen für Reisende im Regionalverkehr möglich. Neben den besseren Betriebsabläufen steht die Station Steinhöring nun barrierefrei und grundlegend modernisiert den Reisenden offen. Zahlreiche Bahnübergänge wurden mit moderner Sicherungstechnik versehen. Der […]

Weiterlesen »

Siemens liefert ESTW nach Niedersachsen

29.10.13 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zwischen Uelzen und Hannover wird die Leit- und Sicherungstechnik durch die DB Netz AG umfassend modernisiert. Das Elektronische Stellwerk (ESTW) kommt von Siemens und wird die bisher dort eingesetzten Relaisstellwerke ablösen. Letzte Woche wurde die ESTW-Unterzentrale in Celle aufgestellt. Siemens liefert die Stellwerkstechnik vormontiert in einzelnen Betongehäusen vom nahe gelegenen Siemens-Standort für Bahnautomatisierung in Braunschweig […]

Weiterlesen »

Inbetriebnahme am Knoten Dresden startet

18.10.13 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Inbetriebnahme der neuen Leit- und Sicherungstechnik am Eisenbahnknoten Dresden geht in die entscheidende Phase. Vom 18. Oktober bis zum 3. November müssen die Kunden mit Einschränkungen rechnen, weil umfangreiche Arbeiten erfolgen. Betroffen sind neben Dresden selbst auch die Bahnhöfe Dresden-Neustadt und in Radebeul.

Weiterlesen »

DB und Siemens mit neuer ESTW-Technik

17.07.13 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn nahm in der letzten Woche ein neues Stellwerk bei der Erzgebirgsbahn in Betrieb. Im Beisein von Klaus Bremer, Leiter Segment Deutschland der Siemens AG, sowie Hansjörg Hess, Vorstand Produktion der DB Netz AG, ging heute in Annaberg-Buchholz symbolisch das erste Netzwerk-Signal für eine bislang einmalige Stellwerksarchitektur in Betrieb.

Weiterlesen »

Rechte Rheinstrecke: Einigung zwischen DB Netz und Eisenbahnbundesamt

08.04.13 (Hessen, NVR, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen des Bauprojektes Elektronisches Stellwerk (ESTW) Rechte Rheinstrecke hat es im Streit um Überholgleise in Hattenheim und Oestrich-Winkel eine Einigung zwischen der DB Netz AG und dem Eisenbahnbundesamt gegeben. Bereits im Jahr 2009 verlange das Eisenbahnbundesamt, dass die DB Netz AG an insgesamt sechs Bahnhöfen zwischen Mainz und Wiesbaden Überholgleise wieder ans Netz anschließt, […]

Weiterlesen »

ESTW Solingen im Regelbetrieb

07.08.12 (Allgemein, VRR) Autor:Jürgen Eikelberg

In den Anfangsjahren der Eisenbahn wurden die wenigen Weichen noch vor Ort von Hand gestellt. Doch mit dem immer stärker werden Eisenbahnverkehr wurde es notwendig, für einen bestimmten Bereich die Weichen und Signale zentral zu steuern. Dies geschah in den Stellwerken. Bahnfahrer kennen sie als die Türme, die neben oder teilweise zwischen den Gleisen stehen, […]

Weiterlesen »

ESTW Emmerich am Rhein geht in Betrieb

02.04.12 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Vom 4. bis 8. Mai ist es soweit: DB Netz nimmt das Elektronische Stellwerk (ESTW) in Emmerich am Rhein in Betrieb. In der ersten Baustufe wird der Zugverkehr zwischen Emmerich und Dinslaken sowie Wesel und Bocholt zentral gesteuert. Zum Jahresende soll die zweite Baustufe von Voerde bis Oberhausen-Sterkrade in Betrieb gekommen werden. Die Anlage wird […]

Weiterlesen »