Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Rechte Rheinstrecke: Einigung zwischen DB Netz und Eisenbahnbundesamt

08.04.13 (Hessen, NVR, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen des Bauprojektes Elektronisches Stellwerk (ESTW) Rechte Rheinstrecke hat es im Streit um Überholgleise in Hattenheim und Oestrich-Winkel eine Einigung zwischen der DB Netz AG und dem Eisenbahnbundesamt gegeben. Bereits im Jahr 2009 verlange das Eisenbahnbundesamt, dass die DB Netz AG an insgesamt sechs Bahnhöfen zwischen Mainz und Wiesbaden Überholgleise wieder ans Netz anschließt, die man zuvor rechtswidrigerweise abgeklemmt hatte in der Hoffnung, dass der Stillegungsbescheid nachträglich erteilt würde. Nun hat man sich auf eine neue Variante geeinigt, die man mit der Bonner Behörde abgestimmt hat.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.

Kommentare sind geschlossen.