Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 18. Juni 2020

Der Wasserstoff und seine Nachteile

18.06.20 (Kommentar, Rheinland-Pfalz, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Elektromobilität mit Batterien, Wasserstofftraktion oder was auch immer: Nichts davon ist wirklich neu, das gibt es alles seit Jahrzehnten, konnte sich jedoch unter regulären Marktbedingungen nie durchsetzen, weder auf der Straße, noch auf der Schiene. Elektrische Traktion mit Energie aus der Oberleitung oder Stromschiene funktioniert, nicht aber irgendwelche Batterietriebzüge.

Weiterlesen »

Rheinland-Pfalz beauftragt Wasserstoff-Pilotbetrieb

18.06.20 (Rheinland-Pfalz, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in Rheinland-Pfalz werden einige SPNV-Strecken auch auf Dauer nicht elektrifiziert werden können. Deshalb setzt sich das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau (MWVLW) gemeinsam mit den beiden SPNV-Zweckverbänden für den Einsatz alternativer Antriebsformen im SPNV ein. Vor diesem Hintergrund hat der SPNV-Nord in der Sitzung der Verbandsversammlung im August 2019 beschlossen, eine Machbarkeitsstudie […]

Weiterlesen »

Verbände fordern SPFV-Unterstützung

18.06.20 (Fernverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Im neuen Konjunkturpaket des Bundes sind erhebliche Summen für den öffentlichen Verkehr vorgesehen. Noch nicht enthalten ist jedoch der eigenwirtschaftliche Fernverkehr auf der Schiene. Einige der meist kleinen oder mittelständischen Anbieter von Tages- und Nachtlinienverkehr, von Autoreisezügen und Charterverkehren auf der Schiene haben in den vergangenen Monaten keine Einnahmen mehr gehabt und stehen vor dem […]

Weiterlesen »

HVV: Rekordzahlen für 2019

18.06.20 (Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Fahrgastzahlen des Hamburger Verkehrsverbundes sind im Vorkrisenjahr 2019 gegenüber dem Jahr 2018 von 784,5 Millionen auf 795,5 Millionen angestiegen. Dies bedeutet einen Zuwachs um 1,4 Prozent bzw. 11,0 Millionen Fahrgastfahrten. Damit hat sich das Wachstum wieder deutlich verstärkt: Der Anstieg fiel wesentlich höher aus als im Vorjahr. 2018 betrug der Anstieg 0,5 Prozent im […]

Weiterlesen »

NRW-Express: Abellio ist am Start

18.06.20 (Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Am letzten Sonntag war es soweit: Anderthalb Jahre nach der Betriebsaufnahme der Linie RRX 11 ging Abellio Rail NRW auch auf der Linie RRX 1, dem NRW-Express an den Start. Die am meisten frequentierte Linie in Nordrhein-Westfalen führt von Hamm durch das Ruhrgebiet nach Düsseldorf, Köln und weiter nach Aachen. Seit dem Betriebsstart rollen neue […]

Weiterlesen »

RVF verschiebt Fahrpreiserhöhung

18.06.20 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Das von der Bundesregierung verabschiedete Konjunkturpaket sieht für den öffentlichen Nahverkehr eine Mehrwertsteuer-Absenkung von sieben auf fünf Prozent vor. Sie soll von Juli an gelten und ist auf die zweite Jahreshälfte 2020 befristet. Diese Abgaben-Senkung geben die Verkehrsunternehmen im Regionalverkehrsverbund Freiburg (RVF) direkt an die Fahrgäste weiter: Die bereits beschlossene Tarifanpassung wird vom 1. August […]

Weiterlesen »