Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 13. August 2018

Einfach mal ein Tabu brechen

13.08.18 (Kommentar, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Alkohol ist ein böser Geist, der leider weit mehr Menschen im Griff hat, als wir uns das landläufig vorstellen. Da ist es schon bezogen auf die üblichen Wahrscheinlichkeitsrechnungen quasi sicher, dass ein Unternehmen mit mehreren tausend Mitarbeitern einige Leute hat, die an der Flasche hängen – ob in der Werkstatt, im Bus oder in […]

Weiterlesen »

KVB intensiviert Engagement gegen Alkoholmissbrauch

13.08.18 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach dem Stadtbahnunfall vom 15. März, bei dem an der Haltestelle Eifelwall zwei Bahnen der Linie 18 kollidierten, haben die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) ihre betriebliche Praxis der Alkoholprävention überprüft. Der Fahrer, der den Unfall verursacht hatte, stand zum Unfallzeitpunkt unter Einfluss von Alkohol. Im Ergebnis konnte festgestellt werden, dass die Maßnahmen der KVB weitgehend mit […]

Weiterlesen »

Busbeschleunigung in Wien

13.08.18 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab September werden die ersten Beschleunigungsmaßnahmen für den 15A am Wienerberg wirksam. Zusätzliche Busspuren und verbesserte Haltestellensituationen machen den 15A zuverlässiger und schneller. Nach dem Sommer werden die Linien 7A und 15A neue Routenführungen haben. Der 7A übernimmt künftig die Strecke des 15A in der Ruckergasse. Ab dem 1. September endet der 7A, statt wie […]

Weiterlesen »

BDO zu Diesel-Abgaswerten

13.08.18 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Vor dem Hintergrund der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts am 27. Februar über grundsätzlich zulässige Diesel-Fahrverbote und zugleich der Umsetzung erster Beschränkungen für Dieselfahrzeuge in Hamburg sowie der Ankündigung weiterer Städte, Dieselfahrzeuge besonders in den Fokus zu nehmen, hat der bdo die bereits 2016 durchgeführte große Umfrage zu den im Fahrzeugbestand des privaten Busgewerbes vorhanden Euronorm-Stufen neu […]

Weiterlesen »

SBB weitet NEAT-Verkehre aus

13.08.18 (Fernverkehr, Güterverkehr, Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Betrieb der SBB läuft trotz der anhaltenden Hitze gut. Dabei stehen für die sommerlichen Großveranstaltungen wie das Paléo Festival Nyon und die Zürcher Street Parade über 450 Extrazüge im Einsatz; rund tausend Lokführer und Kundenlenker erbringen Zusatzleistungen. Der Sommerfahrplan funktioniert trotz über dreißig Großbaustellen auf dem ganzen Netz (rund 55 Kilometer Gleis mit 92.000 […]

Weiterlesen »

Rhomberg Sersa bündelt Gleisbau

13.08.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Rhomberg Sersa Rail Group fasst ihre drei Gleisbauunternehmen zusammen: Ab sofort firmieren die Sersa GmbH, die RS Gleisbau und die Klenk Gleis- und Tiefbau GmbH & Co. KG unter der Marke Rhomberg Sersa Deutschland. „Damit sind die zwei starken Namen Rhomberg und Sersa jetzt auch in der Bundesrepublik vereint“, freut sich Georg Gabler, Geschäftsführer […]

Weiterlesen »