Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 28. August 2018

DB Schenker startet Online-Buchung

28.08.18 (Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort können Kunden von DB Schenker in Deutschland über die neue digitale-Buchungsplattform connect 4 land online Landtransporte buchen. Die Plattform wurde bereits erfolgreich in Spanien getestet und ist entsprechend jetzt auch dort verfügbar. Bis Ende des Jahres wird sie in weiteren europäischen Ländern eingeführt werden. Bis 2019 können dann Kunden in ganz Europa die […]

Weiterlesen »

BVG AöR: Barrierefreiheit kommt voran

28.08.18 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Der barrierefreie Ausbau der U-Bahnhöfe Podbielskiallee, Freie Universität (Thielplatz) und Oskar-Helene-Heim geht in die finale Phase. Für den derzeit laufenden Aufzugseinbau wird die U3 zwischen Breitenbachplatz und Krumme Lanke noch bis bis Montag, 17. September ein letztes Mal gesperrt. Die Eröffnung erfolgt pünktlich zur Innotrans.

Weiterlesen »

Essverbot bei den Wiener Linien

28.08.18 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Eindeutiges Votum der Fahrgäste der Wiener Linien: die überwältigende Mehrheit hat sich bei der Befragung für ein Essverbot auf allen U-Bahn-Linien ausgesprochen. 51.216 Menschen haben die Möglichkeit genutzt, sich online an der Abstimmung zu beteiligen. Mehr als zwei Drittel, genau 37.453 Menschen, haben die Frage, ob sie ein Essverbot auf allen U-Bahn-Linien wollen, mit Ja […]

Weiterlesen »

RVK: Austausch über neue Traktionsarten

28.08.18 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Mitte August fand bei der Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) ein intensiver Meinungsaustausch statt: Hendrik Schulte (CDU), Staatsekretär im Verkehrsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen, und Andreas Rieckhof (SPD), Staatsrat für Verkehr der Freien und Hansestadt Hamburg, informierten sich bei RVK-Geschäftsführer Eugen Puderbach über die Erfahrungen des Unternehmens mit dem Einsatz alternativer Antriebsformen im Nahverkehr.

Weiterlesen »

Neue Tram-Triebzüge für Nürnberg

28.08.18 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die VAG Nürnberg will zusätzliche Tram-Triebzüge beschaffen, um sich für die Anforderungen in den nächsten Jahren zu rüsten. Einerseits rechnet das Verkehrsunternehmen mit steigenden Fahrgastzahlen, zum anderen mit dem Neubau zumindest eines neuen Streckenabschnittes. Eine endgültige Entscheidung zugunsten der Beschaffung neuer Straßenbahnen steht aber noch aus und hängt nicht zuletzt von der Förderung durch den […]

Weiterlesen »

VHH bestellt neue Ladeinfrastruktur

28.08.18 (Hamburg, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) wird ab 2020 ausschließlich lokal emissionsfreie Fahrzeuge anschaffen. Eine der wichtigsten Etappen der Elektrifizierung des Verkehrs ist die Lieferung einer modernen Ladeinfrastruktur. Die VHH beginnt nun mit der Ausrüstung des ersten Busdepots an ihrem Hauptsitz in Bergedorf mit einer Gesamtleistung von über sieben Megawatt für die das polnische Unternehmen Ekoenergetyka […]

Weiterlesen »