Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 19. Januar 2017

Die Eisenbahn wirksam ergänzen

19.01.17 (Kommentar, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Niedersachsen geht sicherlich keinen Pionierweg, wenn man jetzt ergänzende Expressbusse zum SPNV bestellt, aber dennoch war das Land, auch im Vergleich zu anderen, von der Streckenschließungspolitik der alten Behördenbahn überproportional betroffen. Entsprechend gibt es in Niedersachsen eine deutlich stärkere Konzentration auf einige Hauptkorridore als es in anderen Bundesländern der Fall ist. So erfolgreich die Reaktivierungsbemühungen […]

Weiterlesen »

Niedersachsen fördert Landesbusnetz

19.01.17 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In Niedersachsen wurde in dieser Woche ein neues Förderprogramm für Landesbuslinien vorgestellt. Diese sollen, ähnlich wie im Freistaat Thüringen oder in Baden-Württemberg, sollen schnelle und komfortable ÖPNV-Verbindungen für die Mittelzentren im Land schaffen, überall dort, wo es an Schienenstrecken fehlt. Das Land stellt hierfür bis zu zehn Millionen Euro jährlich zur Verfügung.

Weiterlesen »

UK: Mitsui steigt bei Greater Anglia ein

19.01.17 (Großbritannien) Autor:Max Yang

Abellio UK wird vierzig Prozent der Anteile an Greater Anglia – einem Verkehrsunternehmen, das vornehmlich SPNV-Leistungen in Ostengland betreibt – an den japanischen Konzern Mitsui & Co veräußern. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die zuständigen Behörden. Sechzig Prozent der Beteiligung an Greater Anglia verbleiben bei Abellio, welches den ersten Verkehrsvertrag ab […]

Weiterlesen »

Busverbände kritisieren Österreich

19.01.17 (Bayern, Fernverkehr, Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Anfang des neuen Jahres ist in Österreich das Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz in Kraft getreten, das auch alle ausländischen Unternehmen verpflichtet, bei der Erbringung von Leistungen auf österreichischem Gebiet die dort geltenden Tariflöhne als Mindestentgelt einzuhalten. Sowohl der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmen (BDO) als auch der Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen (LBO) üben Kritik.

Weiterlesen »

NABU setzt auf DB-Angebote

19.01.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche haben Sylvia Lier, Vorsitzende der Geschäftsführung DB Rent und Andreas Gehlhaar, Umwelt-Chef der DB gemeinsam mit NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller eine Corporate-Carsharing-Station der DB Rent an der Bundesgeschäftsstelle des NABU eröffnet. In der Charitéstraße in Berlin-Mitte werden künftig fünf Flinkster Carsharing-Fahrzeuge zu Hause sein. Das Besondere: Die Fahrzeuge sind sowohl für dienstliche […]

Weiterlesen »

MVV testet neues Auskunftsportal

19.01.17 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Münchener Verkehrsverbund testet ab sofort unter test.mvv-auskunft.de ein neues Portal zur erweiterten Fahrgastinformation. Im Fokus stehen vor allem Echtzeitdaten und die leichtere Orientierung durch bessere Routing- und Navigationsmöglichkeiten. Im Zuge des anstehenden Anschlusses der MVV-Auskunft an das bayernweite Auskunftsportal DEFAS (Durchgängiges Elektronisches Fahrgastinformations- und Anschlusssicherungssystem), das von der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) im Auftrag des […]

Weiterlesen »

VCD verlangt mehr eTicket-Engagement

19.01.17 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach den jüngsten Ankündigungen von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) im Bereich elektroisches Ticketing kritisiert der Verkehrsclub Deutschland (VCD) aus Baden-Württemberg die Abschaffung von Touch and Travel durch DB Vertrieb. Auch das Land Baden-Württemberg setze auf ein landesweites E-Ticket für den ab 2018 gültigen Landestarif, so der VCD. Bislang jedoch müssten sich Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel ohne […]

Weiterlesen »

EVAG bietet Kältebus für Obdachlose an

19.01.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Winter hat auch das Ruhrgebiet im Griff und die Essener Verkehrs AG unterstützt wohnungslose Menschen, um den Kältetod auf der Straße zu vermeiden. Unter dem Slogan Kältebrücke – Eiskalt helfen unterstützt das Unternehmen das Essener Bündnis Essen packt an und das Deutsche Rote Kreuz. Im Kern geht es darum, Obdachlosen in der kalten Winterzeit […]

Weiterlesen »