Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Investitionen an der Siegstrecke

24.06.15 (NVR, NWL, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Netz wird in den nordrhein-westfälischen Sommerferien umfassende Baumaßnahmen auf der Siegstrecke zwischen Hennef (Sieg) und Windeck-Au durchführen. Insgesamt werden 35 Kilometer Gleise erneuert, 30.000 Schwellen und 40.000 Tonnen Schotter ausgetauscht.

Das Investitionsvolumen beträgt rund zwölf Millionen Euro und stammt aus der laufenden LuFV-Finanzierung. Dabei werden umfassende Sperrungen mit Schienenersatzverkehren fällig. Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg hat darauf reagiert und hebt für betroffene Fahrgäste mit Formel-9-Tickets die zeitliche Beschränkung in den Morgenstunden an Sperrtagen auf.

Kommentare sind geschlossen.