Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 3. Juni 2015

Keine falschen Anreize setzen

03.06.15 (Bayern, Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In welcher Form auch immer ab 2017 am Trassenpreissystem der DB Netz AG rumgeschraubt wird, das Grundproblem bleibt aller Voraussicht nach erhalten: Die Aufgabenträger haben aufgrund der Preisstruktur (was nichts mit den oft fixen Aufwendungen bei DB Netz zu tun hat) erhebliche Anreize, Leistungen abzubestellen und im Gegenzug fallen Leistungsausweitungen deutlich stärker ins Gewicht, als […]

Weiterlesen »

Bayern: Diskussion um SPNV-Finanzierung

03.06.15 (Bayern, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch im Freistaat Bayern wird über die zukünftige Finanzierung im SPNV diskutiert. In einer Antwort auf die Anfrage des Abgeorgneten Markus Ganserer (Grüne) bezieht die allein von der CSU gestellte Staatsregierung Stellung zu einigen aktuellen Problemen. Man begrüßt grundsätzlich den Umstand, dass die Themen Trassenpreissystem (welches DB Netz ab Dezember 2016 reformieren will), Fortschreibung der […]

Weiterlesen »

UK: Streik der RMT abgesagt

03.06.15 (Großbritannien) Autor:Max Yang

Der Tarifkonflikt zwischen der Gewerkschaft RMT und dem Eisenbahninfrastrukturunternehmen Network Rail geht weiter. Derzeit laufen wieder Gespräche zwischen RMT- und Network-Rail-Vertretern beim nationalen Schlichtungsdienst ACAS. Die Gewerkschaft RMT rief zum 24-stündigen Streik zwischen Donnerstag, 4. Juni, 17 Uhr (GMT) und Freitag, 5. Juni, 16:59 Uhr sowie zu einem 48-stündigen Ausstand von Dienstag, 9. Juni, 17 […]

Weiterlesen »

Erneute Probleme bei der S-Bahn Berlin

03.06.15 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei der S-Bahn Berlin kommt es erneut zu mangelnden Kapazitäten und abweichenden Behängungen. Probleme mit den Rädern, wie es sie auch jahrelang beim ICE 3 gab, machen dem System zu schaffen. Sicherheit geht vor, das heißt aber auch, dass die Fahrzeuge häufiger stehen und somit im Regelbetrieb nicht zur Verfügung stehen können.

Weiterlesen »

Konflikt um Syltverkehr geht weiter

03.06.15 (Fernverkehr, Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Zwischen der Deutschen Bahn und die RDC Deutschland GmbH, die bereits den Hamburg-Köln-Express betreibt, läuft der Konflikt um Trassen zur Anbindung der Insel Sylt weiter. Dabei geht es nur um einzelne Fahrten, denn eine ganze Reihe angemeldeter Trassen wird die RDC Deutschland mit Wirkung zum Fahrplanwechsel im Dezember übernehmen. In einigen Fällen jedoch steht noch […]

Weiterlesen »

Üstra erhält drei neue E-Busse

03.06.15 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Üstra Hannover wird ab dem kommenden Jahr drei Elektrobusse im regulären Betrieb einsetzen. Die Fahrzeuge sollen auf einer Ringlinie in der Innenstadt fahren und dabei auch die elektrische Infrastruktur der Straßenbahn nutzen können. Da keine gesonderten Kosten entstehen, soll Elektromobilität dadurch insgesamt wirtschaftlicher werden.

Weiterlesen »