Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

NVR entlastet Siegstrecke

13.06.14 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR) hat auf der Siegstrecke, insbesondere auf dem stark belasteten und oft problematischen Abschnitt östlich von Köln bis Hennef (Sieg), zusätzliche S-Bahnleistungen bei DB Regio bestellt, um die Situation weiter zu entspannen. Zum Fahrplanwechsel im Dezember wird es auch im nachmittäglichen Berufsverkehr eine Verlängerung der Linien S 13 und S 19 über den jetzigen Endpunkt Troisdorf hinaus über Siegburg/Bonn bis Hennef (Sieg) geben.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der kommenden Ausgabe unseres Newsletters.

Kommentare sind geschlossen.