Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Wärmeherzen für die Pendler

01.02.12 (NWL) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Eurobahn sorgte für warme Hände bei den Pendlern. Passend zu den winterlichen Temperaturen wurden heute in den meisten der morgendlichen Züge der Linien RB 71 (Bielefeld – Rahden) und RB 73 (Bielefeld – Lemgo) Taschenwärmer in Herzform an die Fahrgäste verteilt.

Unter dem Motto und mit der Aufschrift „Sie liegen uns am Herzen“ wurden die Wärmeherzen an die Fahrgäste verteilt. Das bringt die Zielsetzung der eurobahn zum Ausdruck stets die von den Fahrgästen gewohnte Qualität zu erhalten. In den letzten Wochen war es aufgrund von Ausfällen und Störungen an Fahrzeugen teilweise zu Engpässen gekommen. Von den Auswirkungen waren auch die Fahrgäste betroffen. „Damit möchten wir uns bei unseren Fahrgästen für ihre Treue bedanken und uns gleichzeitig für die Unannehmlichkeiten entschuldigen“, sagt Corinna Alder, Mitarbeiterin der eurobahn und zuständig für den Bereich Marketing. Die Freude über die Wärmeherzen war bei diesen Temperaturen besonders groß.

Bild: Eurobahn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.