Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 8. Januar 2018

Nur gute Arbeitgeber finden gute Leute

08.01.18 (Baden-Württemberg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

In Brandenburg oder dem Ruhrgebiet kann ein Betreiber, wenn er ein Netz neu übernimmt, sich ohne weiteres an die zuständigen Arbeitsämter und Sozialleistungsträger wenden, damit Arbeitslose in eine Tätigkeit rund um die Schiene vermittelt werden. Gut, ganz so einfach ist es auch da nicht, denn natürlich sind die Zeiten vorbei, in denen kostenintensive Ausbildungskurse einfach […]

Weiterlesen »

Silvester: Kriminalität im Berliner ÖPNV

08.01.18 (Berlin) Autor:Max Yang

Wenig besinnlich verlief die Zeit zwischen den Jahren im Berliner ÖPNV. Landespolizei und Bundespolizei registrierten verschiedene Straftaten im U- und S-Bahn-Netz. Am Silvesterwochenende konnten Bundespolizisten mehrere Taschendiebe auf frischer Tat erwischen. Am 30. Dezember gegen 01:50 Uhr morgens fielen Zivilfahndern am S-Bahnhof Ahrensfelde vier Männer aus Rumänien, der Republik Moldau und Somalia auf, die nacheinander […]

Weiterlesen »

Berlin: Bahnhof Zoo wochenlang gesperrt

08.01.18 (Berlin, Fahrplanänderungen) Autor:Max Yang

Am Silvestertag wurde ein Technikraum des Berliner Bahnhofs Zoologischer Garten durch einen Brand stark beschädigt. Bei einer Begutachtung durch Fachleute stellte sich nach Angaben der Deutschen Bahn nunmehr heraus, dass mehrere Kabel durch das Feuer zerstört wurden. Sowohl die Stromversorgung der Regional- und Fernverkehrsbahnsteige als auch die Zugzielanzeiger und die Lautsprecheranlage sind vorerst nicht betriebsfähig.

Weiterlesen »

Bogestra AG beschafft zehn E-Busse

08.01.18 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahn AG (Bogestra) beschafft im neuen Jahr insgesamt zehn Standardbusse in elektrischer Traktion. Ziel ist es, in Bochum und Gelsenkirchen jeweils eine erste Linie komplett in elektrischer Traktion zu bedienen. Damit werden ab 2019 im gesamten Betriebsgebiet der Bogestra keine Diesel-Busse mit Euro-4-Norm oder niedriger mehr fahren.

Weiterlesen »

BSB und SWEG werden verschmolzen

08.01.18 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Breisgau-S-Bahn GmbH (BSB) mit Sitz in Endingen ist auf die Südwestdeutsche Verkehrs-Aktiengesellschaft (SWEG) verschmolzen worden. Damit erlischt die BSB als Gesellschaft. Nicht verklingen wird dagegen der Name Breisgau-S-Bahn, weil er über das Unternehmen hinaus in der gesamten Region ein Begriff geworden ist und weiterhin die Züge bezeichnet, die auf den bislang von der Breisgau-S-Bahn […]

Weiterlesen »

VRS mit Neuerungen zum Jahreswechsel

08.01.18 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Anfang Januar gelten im Gebiet des Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) neue Tarife. Im Durchschnitt werden die Preise für die VRS-Tickets um 1,1 Prozent erhöht. Damit fällt die Preisanpassung noch einmal geringer aus als im vergangenen Jahr: Per Doppelbeschluss hatte die VRS-Zweckverbandsversammlung bereits im September 2016 entschieden, dass die Preise für 2017 durchschnittlich um 1,4 Prozent […]

Weiterlesen »