Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 13. Juli 2016

Gießen: Frau im Zug bestohlen

13.07.16 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche wurde eine 21jährige Mutter aus Baden-Württemberg im Bahnhof Gießen Opfer eines Taschendiebstahls. Aus dem Zugfenster bemerkte sie einen Mann, der auf dem Bahnsteig mit ihrer Reisetasche lief. Sie rannte sofort zur Tür und rief dem mutmaßlichem Dieb hinterher. Durch Hilferufe machte die Frau auf sich aufmerksam.

Weiterlesen »

RMV stellt Zukunftskonzepte vor

13.07.16 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der RMV und seine Tochtergesellschaft, die Rhein-Main-Verkehrsverbund Service GmbH (rms) bündeln ihre Aktivitäten in Innovationsprojekten bereits seit einigen Monaten im HOLM (House of Logistics and Mobility) in Frankfurt und haben dort nun auch Büroräume bezogen. Das HOLM mit seiner Verknüpfung von Hochschulen, Wirtschaft und Forschung, mit branchenübergreifenden Aktivitäten in Logistik und Mobilität bietet ideale Bedingungen, […]

Weiterlesen »

CH: Erste FABI-Umsetzung kommt

13.07.16 (Schweiz, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit der Vorlage über die Finanzierung und den Ausbau der Bahninfrastruktur (FABI) wurde 2014 der Ausbauschritt 2025 beschlossen, der Ausbauten für 6,4 Mrd. Franken vorsieht. Das Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) hat mit drei Bahnunternehmen die ersten Umsetzungsvereinbarungen abgeschlossen. Diese umfassen Projektierungs- und Bauleistungen im Umfang von rund einer halben Milliarde Franken.

Weiterlesen »

Fahrgastwachstum in Magdeburg

13.07.16 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der bestätigte Jahresabschluss der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) liegt vor. Im vergangenen Jahr waren über 1,4 Millionen Fahrgäste mehr mit dem Nahverkehrsunternehmen unterwegs. Die Geschäftsführerin der MVB, Birgit Münster-Rendel, freute sich über die bestätigten Zahlen: „Über 44 Millionen Menschen waren im vergangen Jahr mit unseren Bahnen und Bussen unterwegs – ein toller […]

Weiterlesen »

Stabilisierung zwischen Düren und Aachen

13.07.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufgabenträger NVR und der AVV fordern verkehrliche Verbesserungen zwischen Düren und Aachen. Zwar wird es nach aktuellem Stand kein durchgehendes drittes Gleis zwischen den beiden Städten geben, dafür werden aber eine Vielzahl von Maßnahmen geprüft, die gute Alternativlösungen bieten und wie ein durchgehendes drittes Gleis wirken sollen.

Weiterlesen »

Barrierefreier Umbau in Ratingen startet

13.07.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Letzte Woche hat VRR-Vorstandssprecher Martin Husmann einen Förderbescheid in Höhe von rund 7,54 Millionen Euro übergeben. Mit den Geldern wird der ZOB Ratingen-Mitte als kombinierte Bus-Stadtbahn-Verknüpfung neu gestaltet. Es ist vorgesehen, sämtliche Baumaßnahmen bis Ende 2017 abzuschließen. Die Stadt Ratingen und die Rheinbahn als Antragssteller für die Fördergelder werden den ZOB barrierefrei umbauen lassen.

Weiterlesen »