Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VRN bietet neues Unterrichtsmaterial für Grundschulen

10.04.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) stellt für die 680 Grundschulen im Verbundraum neue Unterrichtsmaterialien bereit. Sie heißen „Clever auf Tour“ und sollen Lehrerinnen und Lehrer dabei unterstützen, Mobilität und die selbständige Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel bereits in der Primarstufe zu thematisieren. Sie sind ausgelegt für Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klasse zwischen acht und zehn Jahren.

[ad#Content-AD]

Mit dem Themenpaket 1 „Unsere Wege“ können Schüler/innen ihre Wege zur Schule und in der Freizeit genauer unter die Lupe nehmen, die Vor- und Nachteile der verschiedenen Verkehrsmittel und Aspekte der Verkehrsmittelwahl reflektieren.

Im Themenpaket 2 „BusSchule“ lernen die Schüler/innen Grundlagen zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel kennen: Orientierung an der Haltestelle, Fahrplanlesen, sicheres Verhalten und respektvolles Miteinander beim Fahren mit Bussen und Bahnen. Dieses Themenpaket dient weitgehend der Vor- und Nachbereitung der von verschiedenen Verkehrsunternehmen angebotenen praktischen BusSchulen.

Schwerpunkt des 3. Themenpakets „Klassenausflug mit Bus und Bahn“ ist die selbständige Planung eines Klassenausflugs mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Hier lernen die Schüler/innen die elektronische Fahrplanauskunft kennen, recherchieren die passenden Fahrkarten für den Klassenausflug, erfahren, wo es Fahrkarten gibt und wie man einen Fahrkartenautomaten bedient.

Unterstützt werden die neuen VRN-Unterrichtsmaterialien vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, dem Hessischen Kultusministerium und dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Rheinland-Pfalz. So ermuntern die Kultusministerinnen der drei im VRN vertretenen Bundesländer in ihrem Vorwort die Lehrerinnen und Lehrer, „die Anregungen aufzunehmen und sich im Rahmen der Verkehrserziehung mit diesen wichtigen Themen auseinanderzusetzen“.

[ad#Bigsize-Artikel]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.