Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

BEG sucht schönes Foto der Bayernlok

10.04.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft sucht das schönste Bild von der Bayern-Lok „Maxi“, die seit letztem Jahr auf den Schienen des Freistaates unterwegs ist. Die Maschine der Baureihe 111, einst von der Deutschen Bundesbahn beschafft und heute in Diensten von DB Regio, ist komplett ins blause-weiße Bayernkleid getaucht. Wer sie sieht und ein schönes Foto schießt hat die Möglichkeit, eins von zwei Apple iPad 2 zu gewinnen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob die Lok in voller Fahrt ist, im Bahnhof oder gar auf einem Abstellgleis steht. Ob als Nahaufnahme oder vor romantischer Kulisse, all das ist dem Fotographen freigestellt. Am Ende wird eine Jury über die Preisvergabe entscheiden. In ihr sitzen Vertreter der BEG, von DB Regio und aus dem bayerischen Verkehrsministerium.

Wer sich „auf die Lauer“ legen möchte, kann jeden Abend im Internet unter www.bahnland-bayern.de/fotowettbewerb nach den Fahrplänen für den jeweiligen Folgetag Ausschau halten. Dort ist auch der Platz, um die Bilder hochzuladen und Kontaktdaten zu hinterlegen. Einsendeschluss ist der 31. Mai.

[ad#Bigsize-Artikel]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.