Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Kein Zugverkehr auf Karlsruher Bahnhofsvorplatz

24.04.11 (Allgemein) Autor:Test Kunde

Von Dienstag, den 26. April 2011, 9 Uhr, bis Donnerstag, den 28. April 2011, 20 Uhr, finden keine Zugfahrten vor dem Karlsruher Hauptbahnhof statt. Die normalerweise dort verkehrenden Linien verkehren abweichend ab dem Albtalbahnhof über die Haltestelle Konzerthaus in Richtung Marktplatz.

[ad#Content-AD]

Zwischen den Haltestellen Konzerthaus und Bahnhofsvorplatz verkehren Busse im Ringverkehr, um die Reisenden zu den Bahnlinien zu bringen. Alternativ besteht die Möglichkeit, am Albtalbahnhof in diese Linien einzusteigen. Dieser ist nur 300 Meter vom Hauptbahnhof entfernt. Auf dem gesperrten Abschnitt zwischen Albtalbahnhof und Kreuzung Ettlinger Straße / Rüppurer Straße werden nicht nur die Gleise, sondern auch Weichen und die Oberleitung erneuert. Gleichzeitig wird der Haltestellenbelag an der Haltestelle Poststraße erneuert.

Die Ersatzbusse fahren tagsüber im Zehn-Minuten-Takt in beiden Richtungen und bedienen die Haltestellen Hauptbahnhofsvorplatz, Ebertstraße, Kolpingplatz, Mathystraße, Konzerthaus, Kongresszentrum, Augartenstraße und Poststraße. In den Abend- und Nachtstunden fahren die Busse seltener und teilweise über andere Strecken.

Weitere Informationen sind beim Karlsruher Verkehrsverbund unter www.kvv.de zu finden.
[ad#Bigsize-Artikel]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.