Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

DB eröffnet ServicePoint in Ingolstadt

26.08.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

In der kommenden Woche, am Mittwoch, den 1. September, wird am Bahnhof Ingolstadt im Empfangsbereich ein „integrierter Servicepoint“ eröffnet. Er soll zentrale Anlaufstelle für Reisende und Bahnhofsbesucher sein und wird vor allem während des barrierefreien Ausbaus eine wichtige Ergänzung zu den von der Bahn eingesetzten Reisendenhelfern sein.

Der Servicepoint wird an sieben Tagen in der Woche zwischen 6 Uhr und 22 Uhr 30 geöffnet sein und soll insbesondere für Auskünfte, als Orientierungshilfe, Kundenbetreuung und Entschädigungen bei Verspätungen dienen. Außerdem können Fundsachen ggf. abgeben und abgeholt werden. Insgesamt wurden etwa 40.000 Euro für die Errichtung investiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.