Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Stuttgart: Situation auf S-Bahnen hält bis mindestens Ende der Sommerferien an

07.07.10 (Allgemein) Autor:Test Kunde

S-Bahn StuttgartDie berichtete Situation im Bereich der Stuttgarter S-Bahn hält noch bis mindestens Ende der Sommerferien am 11. September 2010 an. Während der Baumaßnahmen im Gleisvorfeld des Hauptbahnhofes zur Umsetzung des stark kritisierten Projektes „Stuttgart 21“ waren Anfang Juni diverse Probleme aufgetreten.

Zusätzlich erlosch eine Ausnahmegenehmigung des Eisenbahnbundesamt für die Einfahrt in den Tiefbahnhof der S-Bahn. Hierdurch haben die Linien mit Verzögerungen und Umleitungen zu kämpfen, sodass der normale Betrieb dort zurzeit nicht fahrbar ist. DB Regio sagte in der Sitzung des Aufsichtsrates des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) zu, dass die Änderung des Fahrplanes Mitte September zurückgenommen wird. Außerdem wurde die DB aufgefordert, sich besser mit den Partnern des VVS abzustimmen und die Kunden besser zu informieren.

Bild: Klaus Jähne. Lizenz: CC-by-SA 2.5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.