Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 2. Dezember 2021

Tot ziens, Abellio!

02.12.21 (Kommentar, NVR, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Das war es dann wohl: Zum 31. Januar hört ein Unternehmen mit über tausend Mitarbeitern auf zu existieren. Ein Unternehmen, das seit nunmehr 16 Jahren fester Bestandteil des SPNV zwischen Rhein und Weser ist. Abellios Start war mit den unvergessenen Abellio-Classic-Zügen ein Paukenschlag im damals noch verkehrsrot geprägten Ruhrgebiet. Wer ist denn das? So ein […]

Weiterlesen »

Abellio: Betriebsende in NRW am 31. Januar

02.12.21 (NVR, NWL, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nun ist es offiziell: Abellio Rail NRW hört Ende Januar auf zu existieren. Die Geschäftsführung hat im Rahmen einer Betriebsversammlung in der Werkstatt Hagen die Einzelheiten erläutert. Betroffen sind alle von Abellio Rail NRW betriebenen Linien der S-Bahn Rhein-Ruhr und im Vorlaufbetrieb des Rhein-Ruhr-Express. Dazu kommen das Ruhr-Sieg-Netz, das Elektronetz Niederrhein sowie der Betrieb auf […]

Weiterlesen »

NVR bestätigt Geschäftsführer-Trio

02.12.21 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

${USER_LAST_NAME}Der Kölner Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland (NVR) hat sein Geschäftsführertrio bestehend aus Norbert Reinkober, Heiko Sedlaczek und Michael Vogel bis zum 31. Dezember 2027 bestätigt. Diese allgemein erwartete Entscheidung wurde in der vergangenen Woche einstimmig auf der aus den Kreisen und kreisfreien Städten bestehenden Gesellschafterversammlung offiziell gemacht. Ursprünglich wären die Verträge Ende kommenden Jahres ausgelaufen. „Im […]

Weiterlesen »

Daimler Buses verkauft Dortmunder Werk

02.12.21 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Daimler Buses konzentriert sich künftig auf sein Kerngeschäft und damit auf die Produktion von Komplettbussen und Fahrgestellen über acht Tonnen. Vor diesem Hintergrund hat Daimler Buses die in Dortmund ansässige Mercedes-Benz Minibus GmbH an die Münchner inhabergeführte Industriegruppe AEQUITA verkauft. AEQUITA übernimmt das Minibus-Unternehmen mit seinen rund 240 Beschäftigten und sichert damit den Dortmunder Standort.

Weiterlesen »

Deutschlandtakt: Dirigent gesucht

02.12.21 (Fernverkehr, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Einführung des Deutschlandtakts verfolgt ein großes Ziel: Bis 2030 sollen Verbindungen im Nah-, Fern- und Güterverkehr auf der Schiene zeitlich optimal aufeinander abgestimmt und so wesentlich kundenfreundlicher werden. Dafür wurden bereits Wegmarken erreicht – der Zielfahrplan steht, die Liste der Infrastrukturmaßnahmen wurde beschlossen und eine positive Nutzen-Kosten-Bewertung liegt vor.

Weiterlesen »

Thüringen verlängert Azubi-Ticket

02.12.21 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Fortschreibung des Pilotprojektes Azubi-Ticket Thüringen um ein weiteres Jahr ist in trockenen Tüchern. Zum Jahreswechsel wird der Ausgabepreis des Azubi-Ticket Thüringen von fünfzig auf sechzig Euro angehoben. Das 2018 im Auftrag des Freistaates gestartete Azubi-Ticket Thüringen hat sich mit nun bereits über 10.000 Abonnentinnen und Abonnenten etabliert. Erst im August 2021 wurde der Nutzerkreis […]

Weiterlesen »