Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 7. Oktober 2021

Alles tun, um die Akteure zu halten

07.10.21 (Kommentar, Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Damit ist es amtlich und offiziell: Nach Jahrzehnten in Deutschland hat die französische Staatseisenbahn ihr Interesse am hiesigen Eisenbahnmarkt verloren. Während Keolis nach wie vor weltweit auf der Schiene aktiv ist, ist Deutschland nicht mehr interessant genug. Dabei gilt nach wie vor, dass ein verschwindendes Unternehmen nicht so ohne weiteres ersetzt werden kann.

Weiterlesen »

Abellio und Eurobahn: Aktueller Stand

07.10.21 (Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Verkehrspolitik, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im krisengeschüttelten SPNV in Nordrhein-Westfalen tut sich in den letzten Wochen einiges. So ist bei Abellio zum 1. Oktober das Hauptverfahren im laufenden Schutzschirm gestartet. Bei der Eurobahn indes wurde bekanntgegeben, dass der internationale Verkehrskonzern Keolis aus dem Unternehmen aussteigt, damit verlässt die französische Staatseisenbahn den Nahverkehrsmarkt in der Bundesrepublik.

Weiterlesen »

Siemens: Neufahrzeuge für Agilis

07.10.21 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens Mobility hat den Auftrag erhalten, 23 vierteilige Mireo-Züge für den Betreiber Agilis Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG, ein Tochterunternehmen der BeNEX GmbH, zu bauen. Die Züge für das Netz Regensburg/Donautal werden im Jahr 2024 ausgeliefert und die Aufnahme des Fahrgastbetriebes ist für Dezember 2024 geplant. Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hatte in ihrer Ausschreibung für […]

Weiterlesen »

VV Rottweil führt Onlinetickets ein

07.10.21 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit diesem Monaten können Fahrgäste im Verkehrsverbund Rottweil (VVR) ihre Einzel- und Tagestickets, Wochen- und Monatskarten sowie Anschluss- und Fahrradtickets nun sowohl in der App DB Navigator als auch auf bahn.de über die Fahrplanauskunft online kaufen. „Wir freuen uns auf den Start des digitalen Ticketverkaufs, um die Nutzung des ÖPNV für den Fahrgast mithilfe digitaler […]

Weiterlesen »

VRR: Zehn Jahre muTiger-Stiftung

07.10.21 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die muTiger-Stiftung feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Die Stiftungsgründer, der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und die Kötter-Unternehmensgruppe, blicken stolz auf das erzielte breite Bündnis und vielfältige ehrenamtliche Engagement für mehr Zivilcourage in Bus und Bahn, an Haltestellen und überall dort, wo sich Menschen im öffentlichen und privaten Bereich begegnen, und bedanken sich bei allen Unterstützern. Gleichzeitig präsentiert […]

Weiterlesen »

VVO: Park and Ride wird angenommen

07.10.21 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Vor 15 Jahren wurde im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) die Park-and-Ride-Anlage in Pulsnitz im Landkreis Bautzen eröffnet. Dort stehen Plätze für 19 Autos und sechzig Fahrräder zur Verfügung. Der Bahnhof wird ganztags von der Linie RB 34 bedient, die im Stundentakt Dresden und Kamenz verbindet. Der Bahnhof wird seit der Einweihung des Haltepunktes Pulsnitz-Süd von rund […]

Weiterlesen »