Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 8. April 2016

Neue Bahnübergangs-Kampagne gestartet

08.04.16 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Partner der Kampagne „sicher drüber“ setzen jetzt bewusst auch auf den Schockeffekt, um Kollisionen am Bahnübergang zu vermeiden. Ein völlig zerstörtes Auto soll bei Vor-Ort-Terminen in ganz Deutschland auf die dramatischen Folgen von Leichtsinn und Unachtsamkeit am Bahnübergang aufmerksam machen.

Weiterlesen »

DB Engineering & Consulting gegründet

08.04.16 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn organisiert ihr Ingenieurgeschäft im Infrastrukturbereich neu. Zum 1. April wurden die DB Projektbau und die DB International zur DB Engineering & Consulting (DB E&C) zusammengeführt. Die DB Engineering & Consulting startet mit rund 4.000 Mitarbeitern aus 66 Nationen. In Deutschland ist man in den sieben DB-Regionen mit zahlreichen Standorten und Büros vertreten.

Weiterlesen »

Metronom: Mann wirft mit Gullideckel

08.04.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der Nacht zum Montag ereignete sich im Bahnhof Bad Bevensen eine schwere Gewalttat gegen einen Zugbegleiter. Kurz vor Mitternacht hat der 52jährige Mitarbeiter der Metronom Eisenbahngesellschaft einen 29 Jahre alten Fahrgast kontrolliert und dieser hat ihm keinen Fahrausweis vorgelegt.

Weiterlesen »

Stadtwerke Bonn beschaffen Busse

08.04.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke Bonn, die das mittelfristige Ziel ausgegeben haben, den ÖPNV komplett in elektrischer Traktion zu gestalten, beschaffen drei Gelenkbusse mit konventionellem Dieselantrieb des Herstellers MAN. Die Fahrzeuge bieten 51 Sitz- und 97 Stehplätze. Alle Busse sind mit Fahrgast-Monitoren ausgestattet und behindertenfreundlich. Der Platz für den Kinderwagen befindet sich an der zweiten Tür, wo auch […]

Weiterlesen »

DB Arriva startet in Nordengland

08.04.16 (Großbritannien & Irland) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Arriva hat am letzten Donnerstag den Betrieb der Verkehre des Northern Rail-Netzes in Nordengland übernommen. Der bis März 2025 laufende Verkehrsvertrag hat ein Umsatzvolumen von mehr als zehn Milliarden Euro. Mit Northern Rail steigert die für den Regionalverkehr im Ausland zuständige DB-Tochter ihren Anteil am britischen Schienenverkehrsmarkt auf 22 Prozent. Sie gehört damit zu […]

Weiterlesen »

ZVV verdoppelt App-Nutzung

08.04.16 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Ticket-App des Zürcher Verkehrsverbundes war in den letzten drei Wochen stark gefragt: Dank der ersten Ticket-Rabattaktion wurde die App insgesamt rund 19.000 Mal heruntergeladen. Der durchschnittliche Tagesabsatz in der App hat sich gegenüber dem Vormonat mehr als verdoppelt. Erfreulich waren die vielen positiven Rückmeldungen der Fahrgäste insbesondere zur einfachen Bedienbarkeit der App.

Weiterlesen »

MoBiel: Mitarbeiter helfen nach Feierabend

08.04.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

MoBiel setzt seit dieser Woche rund achtzig Mitarbeiter ein, die den Fahrgästen in ihrer Freizeit helfend unter die Arme greifen: An welcher Haltestelle muss ich aussteigen? Wo genau fährt meine Stadtbahn ab? Wie bekomme ich am Automaten das für mich passende Ticket? Fragen wie diese stellen sich wohl jedem, der nur gelegentlich den Nahverkehr nutzt.

Weiterlesen »

Siemens: Großauftrag aus Ägypten

08.04.16 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens liefert im Auftrag der ägyptischen Eisenbahngesellschaft (ENR) moderne Signaltechnik für die rund 260 Kilometer langen Bahnkorridore von Zagazig nach Abu Kebir im Norden Kairos sowie von Benha bis nach Port Said, einer Hafenstadt am Mittelmeer, die als nördliche Einfahrt für den Suezkanal dient.

Weiterlesen »