Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Ver.Di und OVN: Noch immer keine Einigung

29.10.12 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (Ver.Di) und dem Omnibusverband Nord (OVN) gibt es noch immer keine Einigung in den laufenden Tarifverhandlungen. Ver.Di fordert eine Lohnerhöhung von 4,9 Prozent bei 24 Monaten Laufzeit, zudem soll das Lohnniveau von Busfahrern in der Fläche innerhalb eines Jahres an das der Kollegen in den Städten angepasst werden.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.