Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Wuppertaler Schwebebahn: Bauarbeiten am Mittwoch (25. Januar)

23.01.12 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der Nacht vom Mittwoch (25. Januar) auf Donnerstag (26. Januar) wird an der Station Völklinger Straße die Tragkonstruktion für den neuen Bahnhof eingehoben. Deshalb endet der Betrieb am Mittwoch um 21 Uhr. Die letzten Bahnen verlassen die Endstationen Oberbarmen und Vohwinkel um 20 Uhr 29. Anschließend wird ein Busverkehr eingerichtet. Am Donnerstag gilt der normale Fahrplan.

Stadtwerke und Feuerwehr nutzen den frühen Betriebsschluss der Schwebebahn, um im Vorfeld der im Sommer beginnenden Kanal-Großbaustelle auf der Kaiserstraße in Vohwinkel Rettungswege zu überprüfen. Die Feuerwehr setzt dafür eine Drehleiter ein. Dadurch kann es auf der Kaiserstraße zwischen Schillerstraße und Stackenbergstraße in der Zeit von circa 21.30 Uhr bis circa 24.00 Uhr zu Verkehrsbehinderungen und Lärmbelästigungen kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.