Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 9. März 2018

Mannheim: Stadtbahn-Ausbau war positiv

09.03.18 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach gut anderthalb Jahren rollen die Bahnen der Linie 4/4A auf neuer Trasse. Mannheims Erster Bürgermeister und ÖPNV-Dezernent Christian Specht (CDU), Martin in der Beek, Technischer Geschäftsführer der rnv und MV-Geschäftsführer Marcus Geithe zogen die Bilanz zum Betrieb auf der noch jungen Strecke „Stadtbahn Mannheim Nord“.

Weiterlesen »

VDV NRW begrüßt NE-Finanzierung

09.03.18 (Nordrhein-Westfalen, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Land Nordrhein-Westfalen steigt ab sofort wieder in die Infrastrukturförderung der nichtbundeseigenen Eisenbahnen ein. Diese hat die damalige rot-grüne Landesregierung ersatzlos gestrichen. Seit diesem Jahr fördert die neue schwarz-gelbe Landesregierung die Schienenwege der NE-Bahnen mit jährlich zehn Millionen Euro. Diese von Verkehrsminister Wüst (CDU) vorgestellte Förderung, die am 1. März im Düsseldorfer Landtag diskutiert wurde, […]

Weiterlesen »

Intelligente Güterwagen bei DB Cargo

09.03.18 (Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Cargo treibt die Digitalisierung seiner Flotte voran: Bis 2020 soll die komplette Güterwagenflotte von rund 70.000 Wagen in Deutschland mit modernster Telematik und Sensorik ausgerüstet werden. Dazu werden bis Ende 2018 rund 19.000 Wagen umgerüstet, 50.000 Wagen folgen bis 2020. Über tausend Güterwagen sind bereits heute intelligent unterwegs. Dafür investiert DB Cargo bis 2020 […]

Weiterlesen »

Siemens: Signaltechnik für Malaysia

09.03.18 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens hat gemeinsam mit der Rasma Corporation Sdn Bhd von Prasarana Malaysia Berhad, dem Betreiber des Stadtbahnnetzes in Malaysias, den Auftrag erhalten, das Signal- und Zugsteuerungssystem für die geplante vollautomatische Stadtbahn Linie 3 (LRT3) in Kuala Lumpur, Malaysia, zu liefern und zu installieren. Die neue Linie mit einer Länge von 38 Kilometern sowie einem Depot […]

Weiterlesen »

Allianz pro Schiene schreibt Preis aus

09.03.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Im September 2018 vergibt die Allianz pro Schiene zum ersten Mal den „Innovationspreis Mobilitätsgestalterin“. Kreative Frauen aus der Bahnbranche, die gerade die Mobilität neu erfinden, können bis zum 30. Juni für die Ehrung vorgeschlagen werden. Ob eine Erfindung – allein oder im Team – den Personenverkehr auf den Kopf stellt, den Güterverkehr revolutioniert, die Arbeitswelt […]

Weiterlesen »

VMS startet Echtzeitauskunft

09.03.18 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. März 2018 startete in der elektronischen Fahrplanauskunft sowie im Abfahrtsmonitor des Verkehrsverbundes Mittelsachsen (VMS) die Verauskunftung von Echtzeitdaten. In ihrer ersten Realisierungsstufe werden die tatsächlichen Abfahrten zunächst für die Verkehrsmittel der Chemnitzer Verkehrs-AG, die Linien der Chemnitz Bahn sowie für die Züge der Mitteldeutschen Regiobahn minutengenau angezeigt: Es erfolgt unter einer gesuchten Fahrt […]

Weiterlesen »

Neue Automaten im NVR-Gebiet

09.03.18 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

In den vergangenen Monaten hat DB Vertrieb im Gebiet des NVR die bisherigen Fahrkartenautomaten gegen moderne Geräte der Firma Scheidt&Bachmann ausgetauscht. Somit stehen hier jetzt 354 neue Geräte zur Verfügung. Die neuen Automaten bieten eine hohe Funktionsvielfalt und Aufbruchschutz. Das Gehäuse schützt besonders effizient vor Vandalismus und Diebstahl. Die neuen Geräte sind besonders benutzerfreundlich und […]

Weiterlesen »

Wien: U1-Verlängerung wird genutzt

09.03.18 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit 2. September fährt die U1 nach Oberlaa. Ein halbes Jahr nach der Eröffnung der U1-Verlängerung ziehen die Wiener Linien eine positive Zwischenbilanz. Sowohl die U1 als auch das angepasste Bim- und Busnetz in Favoriten werden von den Fahrgästen sehr gut angenommen. Viele Wege haben sich auf die U-Bahn verlagert.

Weiterlesen »