Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 19. Juni 2017

Markt vor Staat!

19.06.17 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Hat nicht erst vor ein paar Wochen der Kanzlerkandidat der SPD darüber schwadroniert, dass „Großkonzerne“ die Möglichkeit haben, ihre Gewinne in Steueroasen zu verschieben, während „der Bäcker an der Ecke“ brav seine Steuern für den Bundesfinanzminister zahlt? Nun soll an dieser Stelle gar keine Bewertung über die Ernsthaftigkeit einer solcher Aussage erfolgen, aber die Debatte […]

Weiterlesen »

BDO beteiligt sich an Verbändeallianz

19.06.17 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (BDO) hat sich an der Gründung des Bündnisses fairer Wettbewerb beteiligt. Zu dieser Verbändeallianz gehören bisher: der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks, der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V., die Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen e.V. (BDSV), der Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen e.V. (VBS), der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) […]

Weiterlesen »

Bogestra legt Jahresabschluss vor

19.06.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat die Bogestra AG ihren Jahresabschluss für 2016 vorgelegt. Das Unternehmen konnte 146,35 Millionen Fahrgastfahrten zählen, 2015 waren es 144,89 Millionen. Der Umsatz stieg auf 127,63 Millionen Euro, 2015 lag er mit 114,46 Millionen Euro deutlich darunter. Im letzten Geschäftsjahr konnten die ursprünglich geplanten Ausgleichszahlungen der Kreise und Städte an die […]

Weiterlesen »

NVR diskutiert über Verkehrswende

19.06.17 (NVR, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Über 70 Verwaltungsspitzen aus den Städten und Gemeinden der Region des Nahverkehrs Rheinland (NVR) nahmen jüngst an der zweiten NVR-Dezernentenkonferenz in Düren teil. In dem als „Regionale Mobilitätsentwicklung im Rheinland“ bezeichneten Kooperationsprozess arbeiten die Kommunen und Kreise im NVR-Gebiet, die Verkehrsverbünde AVV und VRS, das „Zukunftsnetz Mobilität“ des Landes Nordrhein-Westfalen und Institutionen gemeinsam an regional […]

Weiterlesen »

Go-Ahead gewinnt weitere Vergabe

19.06.17 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Go-Ahead soll den Zuschlag erhalten, im Netz 3A der Länder Baden-Württemberg und Bayern die Strecken Stuttgart – Schwäbisch Hall-Hessental – Crailsheim – Nürnberg zu betreiben. Betriebsbeginn des für 13 Jahre laufenden Vertrages ist der Dezember 2019. Durch die Ausschreibung des Schienennetzes wollen die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg und die die Bayerische Eisenbahngesellschaft als Aufgabenträger das bestehende Angebot […]

Weiterlesen »

MVB modernisiert Straßenbahnen

19.06.17 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) investiert weiter in ihren vorhanden Straßenbahnfuhrpark und stattet die Bahnen mit neuen Zielanzeigen aus. Diese sollen die Lesbarkeit verbessern. Bereits im vergangen Jahr hat die MVB einen Teil ihrer Fahrzeugflotte mit modernen Fahrtzielanzeigen ausgerüstet. Nach den positiven Erfahrungen folgen nun die restlichen 20 Züge, die noch über […]

Weiterlesen »