Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Solaris liefert 15 Straßenbahnen nach Allenstein

24.09.12 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Die polnische Stadt Allenstein (Olsztyn) hat 15 Tramino-Niederflurstraßenbahnen bei Solaris bestellt. Alleinstein ist die erste polnische Stadt seit 55 Jahren, die ein neues Tramnetz aufbaut. Die Fahrzeuge sollen rechtzeitig zur für 2014 geplanten Eröffnung geliefert werden. Die Unterzeichnung des Lieferungsvertrages erfolgte in der vergangenen Woche. Es werden rund 120 Millionen Zloty (etwa 30 Millionen Euro) investiert.

Die Fahrzeuge werden 29,3 Meter lang sein und in Zweirichtungsausführung ausgeliefert. Das neue Netz wird mit 1.435 Milimetern Spurweite ausgeführt. 36 Sitzplätze und fast 200 Stehplätze wird es im Innenraum geben. Jedes der drei Fahrzeugelemente ruht auf einem eigenen Fahrwerk. In dieser Art wurden bereits Tramino für die deutschen Städte Jena und Braunschweig geordert. Neben Posen ist Allenstein damit die vierte Stadt, die Tramino-Fahrzeuge einsetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.