Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 7. November 2019

Mehrgleisig gegen Personalnot fahren

07.11.19 (Baden-Württemberg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Ohne Frage ist die Idee, dass man auch Asylbewerber zur Personalakquise heranzieht nicht nur aus integrationspolitischen Dingen eine gute Sache, sondern auch bei der so wichtigen Personalakquise in der Eisenbahnbranche. Man sollte sich aber nicht täuschen. Die Kölner Verkehrsbetriebe haben vor einigen Jahren eine ähnliche Aktion gemacht: Aus einer umfassenden Vorauswahl wurden 13 Asylbewerber in […]

Weiterlesen »

BaWü: Asylbewerber sollen Lokomotivführer werden

07.11.19 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) informierte sich letzte Wochein den Schulungsräumen der MEV-Eisenbahn-Verkehrsgesellschaft über den Fortschritt des von ihm initiierten Modellprojekts zur Qualifizierung von Asylbewerbern zu Triebfahrzeugführern. Innerhalb des Ausbildungsclusters Karlsruhe/Mannheim konnten die ersten 15 Asylbewerber Anfang Oktober ihren Qualifizierungskurs beginnen.

Weiterlesen »

Neue Straßenbahnen für Jena

07.11.19 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Jenaer Nahverkehr hat angekündigt, neue und deutlich größere Straßenbahn-Triebzüge zu beschaffen. Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Jena hat eine Fahrzeug- und Infrastrukturoffensive beschlossen und dem kommt das Tochterunternehmen jetzt nach: Es werden neue Züge angeschafft, die den steigenden Fahrgastzahlen gerecht werden sollen. So gab es 2018 22,4 Millionen Fahrgastfahrten, während es 2013 noch 19,4 Millionen […]

Weiterlesen »

NRW: Warnwesten für Kindergärten

07.11.19 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das nordrhein-westfälische Verkehrsministerium investiert bis zum Ende der Legislaturperiode jeweils 250.000 Euro im Jahr für Warnwesten, die an Kindergärten und Grundschulen ausgegeben werden. Minister Hendrik Wüst (CDU) hat die ersten Überwürfe an die Kinder der Katholischen Kindertageseinrichtung St. Martinus in Neuss verteilt.

Weiterlesen »

RMV startet Pilotversuch

07.11.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der hessische Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) startet einen Pilotversuch zur weiteren Digitalisierung. Gemeinsam mit den Partnern FAIRTIQ und CUBIC hat der Verbund das Verfahren „RMVsmart-In/Out“ entwickelt. Dieses nutzt Ortungsdaten, um die zurückgelegte Strecke zu ermitteln und den Ticketpreis zu berechnen. Seit letztem Montag, den 4. November testet der RMV „In/Out“ als Teil seines Pilotprojekts „RMVsmart“.

Weiterlesen »

DB AG eröffnet Ausbildungszentrum

07.11.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die DB AG hat in Köln-Dellbrück ein neues Ausbildungs- und Trainingszentrum eröffnet. Es ist das größte und modernste dieser Art in Deutschland. Auf insgesamt 7.200 Quadratmetern werden hier künftig pro Jahr rund 250 Azubis ausgebildet. Dazu kommt die Qualifizierung von dutzenden Quereinsteigern und die kontinuierliche Weiterbildung der Belegschaft in Köln und ganz Nordrhein-Westfalen.

Weiterlesen »