Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Gratis-WLAN auf der Bonner Linie 60

22.08.16 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

b sofort können sich die Fahrgäste in den Fahrzeugen der Flughafenbuslinie SB 60 in das kostenlose WLAN einloggen. Die Stadtwerke Bonn haben die vier Busse der Flughafenbuslinie SB 60 mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Innerhalb der Fahrzeit von einer knappen halbe Stunde zwischen dem Flughafen Köln/Bonn und dem Bonner Hauptbahnhof bietet das Bonner Nahverkehrsunternehmen diesen Service ab sofort allen Fahrgästen an.

„Wir haben uns bewusst für die Ausstattung mit Gratis-WLAN in der SB 60 entschieden, da sich dieser Service wegen der rund halbstündigen Fahrtzeit anbietet. So können unsere Fahrgäste auf dem Transfer vom Flughafen in die UN-Stadt Bonn bereits in unseren Fahrzeugen auf Entdeckungstour gehen und frühzeitig ihre nächsten Aktivitäten planen“, erklärt Heinz Jürgen Reining, Geschäftsführer SWB Bus und Bahn.

Der Zugang ins WLAN ist mit einem einfachen Passwort gesichert, das in allen vier Flughafenbussen deutlich als Fahrgastinformation aushängt. Ebenfalls wurden die Haltestellen der Flughafenlinie mit zweisprachigen Hinweisen auf Deutsch und Englisch ausgerüstet. „Die SB 60 wird von vielen Geschäftsreisenden und internationalen Gästen der UN-Stadt Bonn genutzt. Der schnelle Zugriff mit dem eigenen Laptop, Smartphone oder Tablet auf unser kostenloses WLAN war elementar für die Umsetzung“, so Reining. Eine flächendeckende Einführung wird derzeit geprüft.

Kommentare sind geschlossen.