Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Regiotram: Bauarbeiten in Ahnatal-Casselbreite haben begonnen

28.01.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Der Bau des dritten Gleises in Obervellmar wirft auch in Ahnatal seine Schatten voraus. Dort haben Mitte Januar die Bauarbeiten für die Errichtung der neuen Regiotram-Station Ahnatal-Casselbreite begonnen. Für den An- und Abtransport von Baustoffen und Bodenhaushub sind die bestehenden Wirtschafts- und Feldwege als Baustraßen angelegt worden, um den Baustellenverkehr aus dem Ort zu halten.

Die Hauptachse der Baustraße ist die Verbindung zwischen dem unbeschrankten Bahnübergang Casselbreite und der Harleshäuser Straße (L 3234). Dort ist wegen mit einem hohen Aufkommen von Baufahrzeugen zu rechnen, so dass Fußgänger und Fahrradfahrer um besondere Rücksicht gebeten werden.

Die nächsten Bautätigkeiten starten dann Anfang Februar im Bereich des Bahnübergangs Casselbreite. Hier werden Versorgungsleitungen gelegt, um ungehindert den neuen beschrankten Bahnübergang und die beiden Außenbahnsteige bauen zu können. Darüber hinaus werden Bauarbeiten im Bereich Brückenstraße in Obervellmar und am Durchalss Rainbach stattfinden, um den Bahndamm für das zweite Streckengleis zu erweitern.

Im April wird im Bereich des Bahnsteiges 1 im Bahnhof Obervellmar eine Bohrpfahlwand erreichtet, die die Böschung vom neuen dritten Gleis trennen soll. Die Hauptarbeiten an der Strecke sind in den Sommerferien 2011 vorgesehen. Dann wird der Bahnverkehr auf der Kurhessenbahn durch Busse ersetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.