Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 8. April 2020

Thomas Schaffer wird KVB-Vorstand

08.04.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Thomas Schaffer, Mitglied der Geschäftsleitung DB Regio Bus, wird neuer Vorstand der Kölner Verkehrs-Betriebe AG. Der Aufsichtsrat des Unternehmens bestellte den 53-jährigen in einer Sondersitzung zum Nachfolger von Peter Hofmann, dessen Tätigkeit bei der KVB am 31. August 2019 endete. Die Bestellung gilt für die Dauer von fünf Jahren mit Beginn der Amtszeit. Schaffer wird […]

Weiterlesen »

Hermann: Schülertickets nicht kündigen

08.04.20 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat Schüler, ihre Eltern sowie die Verkehrsverbünde und anderen Beteiligten darum gebeten, die Schülertickets für den öffentlichen Nahverkehr nicht zu kündigen, sondern normal weiter laufen zu lassen. Dies könne dazu beitragen, kleine und mittelständische Busunternehmen sowie andere Verkehrsbetriebe vor gravierenden wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise bis hin zur Insolvenz zu bewahren.

Weiterlesen »

VBB: Hinweise zum Semesterticket

08.04.20 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Fünfzig Hochschulen in Berlin und Brandenburg haben einen Semesterticketvertrag für ihre Studenten mit den Verkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) abgeschlossen. Die Ausgabe und die jeweilige Validierung der Semestertickets zum neuen Semester erfolgt in der Regel durch die Hochschulen bzw. durch die zuständigen Studierendenschaften.

Weiterlesen »

Land NRW fördert BONNsmart

08.04.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Das NRW-Verkehrsministerium hat SWB Bus und Bahn einen Förderbescheid in Höhe von rund 500.000 Euro für die Umsetzung des Pilotprojekts BONNsmart übersendet. Mit BONNsmart, einem Abrechnungssystem, schafft SWB Bus und Bahn die Möglichkeit zum kontaktlosen und mobilen Bezahlen in den 230 Bussen und 99 Bahnen des Bonner Verkehrsbetriebes.

Weiterlesen »

DB Netz verzichtet auf Stornogebühren

08.04.20 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Vielerorts passen Aufgabenträger und Verkehrsunternehmen ihr Angebot im Personen- und Güterverkehr deutlich an. Müssen dabei Trassen abbestellt werden, entstehen rückwirkend ab 17. März bis zunächst 19. April keine zusätzlichen Kosten. Die DB Netz AG verzichtet auf alle pauschalen Trassen-Stornierungsentgelte. Entgelte der DB Station&Service AG für entfallene Stationshalte werden vorerst nicht abgerechnet. Dieses Vorgehen ist mit […]

Weiterlesen »

VCD fordert digitale Fahrscheine

08.04.20 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Nachdem aufgrund der Corona-Pandemie der Ticketerwerb beim Fahrer im Nahverkehr nicht mehr möglich ist, Fahrgäste aber dennoch mit einer gültigen Fahrkarte unterwegs sein möchten, braucht es einfache und schnelle Formen des Ticketerwerbs, um notwendige Fahrten im öffentlichen Personennahverkehr antreten zu können. Deshalb hat der VCD untersucht, welche der 22 Verkehrsverbünde und der Landestarif digitale Fahrkarten […]

Weiterlesen »