Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

15 Jahre VVS-Fahrgastbeirat

12.11.12 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 27. November feiert der Fahrgastbeirat des Verkehrs- und Tarifverbundes Stuttgart (VVS) sein 15jähriges Bestehen. Seit 1997 tragen die Beiratsmitglieder maßgeblich zur Entwicklung des ÖPNV im Großraum Stuttgart bei. „Die Zufriedenheit der Fahrgäste mit dem Leistungsangebot des VVS gehört zu unseren wichtigsten Zielen. Um das Angebot noch besser auf die Bedürfnisse der Kunden abstimmen zu können, hat der VVS vor 15 Jahren den Fahrgastbeirat ins Leben gerufen“ so VVS-Geschäftsführer Thomas Hachenberger.

Wolfgang Staiger, stellvertretender Landesvorsitzender des Fahrgastverbandes Pro Bahn in Baden-Württemberg: „Der Fahrgastbeirat trifft sich mehrmals im Jahr, um über Anliegen der verschiedenen Fahrgastgruppen zu diskutieren und gemeinsame Lösungswege zu erarbeiten. Die Mitglieder des Fahrgastbeirats bündeln eingereichte Wünsche der Fahrgäste und bringen diese in die Sitzungen ein. In den letzten 15 Jahren haben die Mitglieder des Fahrgastbeirats mehr als 500 Anregungen an den VVS herangetragen.“

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.