Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Schlaue Klobrille für Zug-WCs

26.09.16 (Allgemein) Autor:Max Yang

Auch wenn das Stehpinkeln bei vielen verpönt sein mag, sind verschmutzte Klobrillen nicht nur in öffentlichen Verkehrsmitteln ein häufiger Anblick. Nach Angaben des britisch-spanischen Unternehmens FlipUpSeat ist der schlechte hygienische Zustand von Zugtoiletten sogar einer der drei häufigsten Beschwerdegründe bei ÖPNV-Nutzern. Auf der InnoTrans konnten Besucher am Stand der britischen Rail Alliance einen WC-Sitz mit […]

Weiterlesen »

Defekte Zugtoilette: Kein Schmerzensgeld

25.02.16 (Allgemein, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Wenn in einem Regionalzug die Toilette defekt ist, steht Fahrgästen kein Schmerzensgeld zu. Auch dann nicht, wenn nicht bereits vor dem Fahrtantritt darauf hingewiesen worden ist. Selbst fortdauernder Harndrang und anschließende unkontrollierte Blasenentleerung sind kein ausreichender Grund. Das Landgericht Trier urteilte in einem inzwischen rechtskräftigen Urteil, dass die Geschädigte diese Folgen mitverursacht hat – indem […]

Weiterlesen »