Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Erixx mit Leistungsausweitungen

12.06.18 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit dem Fahrplanwechsel am vergangenen Sonntag gibt es bei Erixx einige zusätzliche Fahrten, die das Unternehmen im Auftrag des Zweckverbandes Großraum Braunschweig (ZGB) und der Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) Niedersachsen betreibt. Vor allem Nachtschwärmer in Richtung Braunschweig können sich freuen, in diese Richtung gibt es abends eine zusätzliche Fahrt.

Weiterlesen »

ZGB und DB treffen Planungsvereinbarung

17.11.17 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Planungen zum zweigleisigen Ausbau der Weddeler Schleife werden von Land, dem Regionalverband Braunschweig und der Deutschen Bahn mit Hochdruck vorangetrieben. In Hannover unterzeichneten letzte Woche Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) und Vertreter der Bahn und des Regionalverbandes Großraum Braunschweig eine Finanzierungsvereinbarung.

Weiterlesen »

Leistungsausweitungen in Braunschweig

11.10.17 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Großraum Braunschweig wird es zum Fahrplanwechsel im Dezember zusätzliche Angebote und Taktverdichtungen geben. Die Vollversammlung des ZGB stimmte einer entsprechenden Verwaltungsvorlage zu zusätzlichen Bestellungen zu. Insgesamt werden rund 6,1 Millionen Euro mehr investiert, wovon man rund 650.000 Zugkilometer finanzieren kann. Die wichtigste Verbesserung dabei ist der Halbstundentakt zwischen Braunschweig und Salzgitter-Lebenstedt von Montag bis […]

Weiterlesen »

Neue Verbundverträge im ZGB

09.12.16 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Zweckverband Großraum Braunschweig (ZGB) wird künftig reformiert. Am 2. Dezember unterzeichneten die Vertreter von 17 Verkehrsunternehmen die neuen Verbundverträge. Seit 1998 besteht die Verbundgesellschaft Region Braunschweig mbH (VRB) und verantwortet seitdem den einheitlichen Verbundtarif. Mit den Verbundtickets der vier Preisstufen können alle öffentlichen Verkehrsmittel in der gesamten Region genutzt werden.

Weiterlesen »

DINSO: Erixx und DB Regio gut gestartet

18.12.14 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das zu Dezember 2014 ausgeschriebene Dieselnetz Niedersachsen Südost (DINSO) besteht aus zwei Losen, eins ging an Erixx, eins an DB Regio. Für beide ist der Start gut gelaufen. DB Regio fährt mit modernisierten Bestandsfahrzeugen im ersten Los, während Erixx im zweiten Los auf Fahrzeuge zurückgreifen kann, die der Aufgabenträger für den eigenen Fuhrpark angeschafft hat.

Weiterlesen »

Metronom soll Zuschlag für ENNO erhalten

07.08.14 (Niedersachsen) Autor:Sven Steinke

Wie der Zweckverband für den Großraum Braunschweig (ZGB) mitteilt, soll die metronom Eisenbahngesellschaft den Zuschlag für das Elektronetz Niedersachsen-Ost (ENNO) erhalten. Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2015 soll das Unternehmen die Nahverkehrslinien Hannover – Wolfsburg und Hildesheim – Wolfsburg von dem bisherigen Betreiber DB Regio übernehmen. Zum Einsatz kommen 20 Elektrotriebzüge vom Typ ALSTOM Coradia […]

Weiterlesen »

Harz-Elbe-Express fährt bald regelmäßig bis Goslar

25.03.14 (Niedersachsen, Sachsen-Anhalt) Autor:Sven Steinke

Wie aus Unterlagen der Verbandsversammlung des Zweckverband Großraum Braunschweig (ZGB) hervorgeht, wird im Rahmen des „Regionalbahnkonzept 2014+“, zum Fahrplanwechsel im Dezember 2014 die im Zweistundentakt verkehrende Regionalbahn Halle – Vienenburg mit sieben Zugpaaren bis Goslar verlängert. Die Laufzeit dieser Verlängerung ist entsprechend der Vertragslaufzeit des Nordharz-Netz auf drei Jahre befristet.

Weiterlesen »

Nds: Reaktivierungsprogramm geht weiter

02.12.13 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Reaktivierungsprogramm für von der Bundesbahn einst geschlossene Eisenbahnstrecken in Niedersachsen geht in die nächste Runde. Die rot-grüne Landesregierung will die Schiene stärken und hat sich entschlossen, den SPNV in der Fläche zu verbessern. Allerdings: Moderater Güterverkehr auf den Strecken wird bei den Bewertungen nicht berücksichtigt.

Weiterlesen »

Nds: Reaktivierungsprogramm geht weiter

28.10.13 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Reaktivierungsprogramm der rot-grünen Landesregierung in Niedersachsen geht weiter. Die Auswahl wurde fortgesetzt und man wird nun weitere Kosten-Nutzen-Analysen durchführen. Allerdings: Man beschränkt sich dabei auf den Regionalverkehr. Mögliche positive Effekte für moderaten Güterverkehr in der Fläche berücksichtigt man nicht.

Weiterlesen »

Niedersachsentarif GmbH gegründet

17.01.13 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im niedersächsischen ÖPNV will man sich unabhängig von der Deutschen Bahn machen. Aus diesem Grund haben die drei Aufgabenträger ZGB, LNVG und Großraum Hannover gemeinsam mit den Eisenbahnverkehrsunternehmen die Niedersachsentarif GmbH (NITAG) gegründet. Zum kleinen Fahrplanwechsel am 9. Juni wird der Niedersachsentarif für alle verbundüberschreitenden Fahrten den Nahverkehrstarif der Deutschen Bahn und die Haustarife der […]

Weiterlesen »