Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Wasserstoffkongress in Güstrow

31.08.20 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern und Vertreter der Wasserstoffbranche haben letzte Woche in Güstrow im Landkreis Rostock eine Erklärung verabschiedet. Darin fordern sie die Bundesregierung auf, die Rahmenbedingungen für den Einsatz von Wasserstoff zu verbessern.

Weiterlesen »

BaWü startet Wasserstoff-Roadmap

28.04.20 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) hat in der Sitzung des Ministerrats seinen Kabinettskollegen eine neue Welt skizziert, in der der Verkehr, die Industrie oder der Wärmesektor fast vollständig ohne schädliche Treibhausgasemissionen auskommen können. „Um unser Klima zu schützen, müssen wir die erneuerbaren Energieträger auch in die Anwendungsfelder bringen, die sich bislang nur schwer elektrifizieren lassen“, […]

Weiterlesen »

H2R: Wasserstoff im Rheinland gestartet

19.03.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Energieträger Wasserstoff bietet viele Vorteile für Mensch, Umwelt und Wirtschaft. Er liefert sauberen Kraftstoff für die Mobilität, z.B. für Busse und Lkw, kann erneuerbare Energien speichern und Industrieprozesse durch den Verzicht auf fossile Energieträger klimaneutral machen. Im Rheinland werden seit fast zehn Jahren Wasserstoffbusse eingesetzt. Welche weiteren Potenziale sich in der Region ergeben, wird […]

Weiterlesen »

Den Fortschritt frei entfalten lassen

02.03.20 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Entgegen anderslautender Gerüchte ist Wasserstoffantrieb keine neue, sondern sogar eine sehr alte Technologie, die es (bislang?) nicht geschafft hat, sich auf dem Markt gegen konventionellen Dieselantrieb durchzusetzen. Im Vergleich zur elektrischen Traktion gibt es einen Vorteil: Man braucht keine Unmengen an zusätzlicher elektrischer Spannung in den Netzen bei gleichzeitiger Abschaltung grundlastfähiger Kraftwerke, die ihrerseits mit […]

Weiterlesen »

Zukunftsprojekt Wasserstofftankstelle gestartet

02.03.20 (Hessen, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Unter vielen Experten der Bereiche Verkehr und Energie herrscht Einigkeit: Wasserstoff ist einer der zukunftsfähigsten Energieträger. Daher setzen auch die Mobilitätsdienstleister ESWE Verkehr und Mainzer Mobilität beim Einsatz ihrer Busse auf diese Energieform. Die Wasserstofftankstelle auf dem Betriebsgelände des Mobilitätsdienstleister der Landeshauptstadt Wiesbaden wurde nun eröffnet.

Weiterlesen »

Cottbus soll Wasserstoff-Modellstadt werden

02.08.19 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadt Cottbus in Brandenburg soll in den kommenden Jahren zur Wasserstoff-Modellstadt werden. Aufgrund des Ausstiegs aus der Braunkohle-Gewinnung steht ein umfassender Strukturwandel bevor. Bei der Umgestaltung des Energiesystems übernimmt Wasserstoff als Energiespeicher eine immer größer werdende Rolle. Mittels der Elektrolysetechnologie besteht die Möglichkeit, Überschüsse elektrischen Stromes aus regenerativen Energiequellen effizient und in großtechnischem Maßstab […]

Weiterlesen »

Solaris: Neuer Brennstoffzellenbus

29.06.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der polnische Bus- und Straßenbahnhersteller Solaris reagiert auf das zunehmende Interesse auf dem europäischen Markt für emissionsfreie öffentliche Verkehrsmittel und kündigt die Premiere eines neuen umweltschonenden Busses an. Die alternativ betriebene Produktpalette des Unternehmens wird um den Solaris Urbino 12 hydrogen – einen Brennstoffzellenbus der neuen Generation erweitert, der von einer Wasserstoff-Brennstoffzelle angetrieben wird.

Weiterlesen »

Alstom: Preis für Wasserstoff-Zug

12.02.18 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen der Trophies of the Future wurde Alstom vom führenden französischen Radiosender Europe 1 für seinen Wasserstoffzug, den Coradia iLint, mit der Mobility Trophy ausgezeichnet. Brennstoffzelle betrieben wird, die elektrische Energie für den Antrieb erzeugt. Dieser komplett emissionsfreie Zug ist geräuscharm und gibt lediglich Wasserdampf und Kondenswasser ab. Der Coradia iLint zeichnet sich durch […]

Weiterlesen »

BaWü: Wasserstoff-Förderung beschlossen

26.01.18 (Baden-Württemberg, Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit der Unterzeichnung eines Letter of Intent (Absichtserklärung) haben der norwegische Regierungsbezirk Akershus und Baden-Württemberg ihre Absicht bekräftigt, auf dem Gebiet der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie künftig enger zusammenzuarbeiten. „Wir dürfen auf dem Weg zu emissionsfreier Mobilität nicht zu früh und nicht nur auf die batteriebasierte Elektromobilität setzen, sondern müssen uns ernsthaft mit Alternativen beschäftigen“, sagte […]

Weiterlesen »