Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Wartburgmobil wird individueller

01.09.20 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Abseits der Schülerverkehre richtet die Verkehrsunternehmen Wartburmobil (VUW) gkAöR im thüringischen Feldatal in der Gemeinde Dermbach seit dieser Woche den ersten dorfbus-Verkehr ein. Mit einem Acht-Sitzer Bus, der behindertengerecht mit Rampe und Rollstuhlstellplatz ausgerüstet ist, wird an Schultagen Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 19 Uhr, in den Ferien bereits ab 7 Uhr ein […]

Weiterlesen »

Wartburgmobil: Elektrobusse in Eisenach

21.07.20 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zwei neue Elektrobusse für den Linienverkehr in Eisenach nahm das Verkehrsunternehmen Wartburgmobil (VUW) gkAöR jüngst offiziell in Betrieb. Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) zog gemeinsam mit Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Linkspartei), VUW-Vorstand Horst Schauerte und dem ersten Beigeordneten Udo Schilling (CDU) aus dem Wartburgkreis auf dem Busbereitstellungsplatz am Eichrodter Weg symbolisch den Stecker aus den […]

Weiterlesen »

Wartburgmobil beschafft Hybridbus

15.10.19 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche wurde durch Jens Ludwigkeit von Scania (Key Account Manager Bus & Coach Germany/Austria) an das Verkehrsunternehmen Wartburgmobil (VUW) gkAöR der erste Hybridbus übergeben. Gemeinsam übergaben der Bürgermeister der Stadt Geisa Martin Henkel (CDU) und Wartburgmobil-Vorstand Horst Schauerte den Scania Citywide LE Hybrid dem Verkehr. „Wir wollen mit diesem Langzeittest im Rahmen […]

Weiterlesen »

Wartburgmobil stellt neue Fahrpläne vor

03.09.19 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Erstmals wird für die Wartburgregion nicht mehr ein Gesamtfahrplan herausgegeben, sondern fünf Hefte für die Teilregionen, um flexibler auf Änderungen der Fahrpläne reagieren zu können. „Die Agentur Setzepfand aus Eisenach hat uns bei der innovativen Neugestaltung unserer Printmedien kreativ unterstützt“, beschreibt Vorstand Horst Schauerte den zugrunde liegenden Prozess.

Weiterlesen »

Wartburgmobil: Erfolgreicher E-Bus-Test

17.05.19 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat das Verkehrsunternehmen Wartburgmobil gkAöR erstmals mit einem Elektrobus des Herstellers EBUSCO das extrem anspruchsvolle Höhenprofil von Bad Salzungen, Bad Liebenstein, den Rennsteig und Brotterode zum Großen Inselsberg überwunden. Ziel soll es sein, den Verkehr ab 2021 dann im Linienbetrieb durchzuführen. Dazu wird für den Regelbetrieb eine Entwicklungspartnerschaft von Wartburgmobil angestrebt.

Weiterlesen »

Wartburgmobil mit Ticket on demand

01.03.19 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit letzter Woche können die Fahrgäste der Verkehrsunternehmen Wartburgmobil gkAöR (VUW) ihren Fahrschein „on demand“ im Internet kaufen und bezahlen. Der Vorgang läuft wie beim Kauf eines Eventtickets. „Von der ersten Idee bis zum Go-live in sechs Wochen“, freut sich Vorstand Horst Schauerte über die kundenfreundliche schnelle Umsetzung, die dank einer White-label-Lösung des Anbieters BookingKit […]

Weiterlesen »

Wartburgmobil beschafft E-Busse

17.01.19 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsunternehmen Wartburgmobil (VUW) gkAöR hat sich nach erfolgter Europäischer Ausschreibung von Elektroomnibussen für den Hersteller EBUSCO B.V. entschieden. Peter Bijvelds, der CEO von EBUSCO erläutert die Hauptgründe für die Auswahl: „Die vorgegebene Reichweite von 230km sowie das Fahrzeugkonzept speziell im Klima-, und Heizungsbereich, bei der ein neues Heizungs-, und Klimasystem mit Wärmepumpe zum Einsatz […]

Weiterlesen »

Wartburgmobil steigt in E-Traktion ein

21.09.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Anlässlich des zweiten Thüringer Elektromobilitätstages vorletztes Wochenende auf dem Eisenacher Markt hat der Thüringer Umweltstaatssekretär Olaf Möller (Grüne) im Beisein der Eisenacher Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Linkspartei) einen Förderbescheid über 840.000 Euro an den Vorstand von Wartburgmobil, Horst Schauerte, übergeben. Die Firma Ebusco hat die Veranstaltung mit einem Elektrobus unterstützt, der im Stundentakt zwischen Markt und […]

Weiterlesen »

Unternehmensreform bei Wartburgmobil

18.09.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach mehrmonatiger Planungsphase konnte Anfang September den Mitarbeitern die neue Struktur des Unternehmens Wartburgmobil durch den Vorstand präsentiert werden. Das Unternehmen war durch die Fusion der kommunalen Verkehrsgesellschaft Eisenach mbH und der Personennahverkehrsgesellschaft Bad Salzungen mbH im Oktober 2017 entstanden. Für die Zukunft sieht die Struktur des Unternehmens den Vorstandsbereich mit Sekretariat und Assistenz vor. […]

Weiterlesen »

Schauerte wird Wartburgmobil-Chef

04.04.18 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Österreicher Horst Schauerte (47) wird zum 1. Juni neuer Vorstand der Verkehrsunternehmen Wartburgmobil (VUW) gkAöR. Der Verwaltungsrat hatte bereits am 26. Februar 2018 die Bestellung vorgenommen. Schauerte wechselt aus dem DB-Konzern, wo er derzeit noch Geschäftsführer der DB Regio Bus Bayern GmbH (DRB) und der DB Regionalverkehr Bayern GmbH (RVB) ist. Die kommunale Verkehrsgesellschaft […]

Weiterlesen »