Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Corona-Rettungsschirm in MeckPom

16.09.20 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

„Die Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs mussten seit Beginn des Corona-Shutdowns massive Umsatzeinbrüche hinnehmen. Einige haben nur zehn bis dreißig Prozent ihrer üblichen Fahrgäste transportiert. Den dadurch entstandenen Erlösausfall schätzt der Verband der deutschen Verkehrsunternehmen für Mecklenburg-Vorpommern auf rund 72,4 Millionen Euro“, sagt der Mecklenburg-Vorpommersche Landesverkehrsminister Christian Pegel (SPD).

Weiterlesen »

MeckPom: Nahverkehrstickets im ICE

06.12.19 (Fernverkehr, Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Fahrgäste, die mit der Bahn zwischen Rostock und Stralsund unterwegs sind, können auch künftig ohne Aufpreis zum Nahverkehrstarif die Fernverkehrszüge der deutschen Bahn nutzen. Dafür hat die Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern (VMV) nun die Verträge mit der Deutschen Bahn unterzeichnet. „Durch die Integration des Fernverkehrs in den Nahverkehrstarif stellen wir den Menschen im Land ein noch dichteres […]

Weiterlesen »

Vergabe Velgast-Barth vor dem Abschluss

20.11.19 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die landeseigene Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern GmbH (VMV) hat rechtzeitig vor dem Fahrplanwechsel im Dezember 2019 das Vergabeverfahren für die RB25 Velgast – Barth auf die Zielgerade gebracht. Im Ergebnis des Verfahrens ist beabsichtigt, der DB Regio AG den Zuschlag zu erteilen. Die VMV hat das Unternehmen ebenso wie die anderen am Verfahren beteiligte Eisenbahnverkehrsunternehmen informiert.

Weiterlesen »

MeckPom vor dem Fahrplanwechsel

15.11.19 (Fahrplanänderungen, Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 werden auch in diesem Jahr wieder Anregungen umgesetzt, die Bürgerinnen und Bürger zu Jahresbeginn im Rahmen der Fahrgastbeteiligung zum neuen Fahrplanentwurf gegeben haben.

Weiterlesen »

RSAG verjüngt Busflotte

19.06.19 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Busflotte der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) wird noch moderner und umweltfreundlicher: Sechs neue Dieselbusse der Marke Mercedes Benz Citaro mit verbrauchsgünstigen und emissionsarmen Motoren der Euro-VI-Norm nimmt die RSAG in diesen Tagen in Betrieb, um ältere Fahrzeuge planmäßig zu ersetzen. Rund 92 Prozent aller Busse der RSAG weisen ab diesem Jahr die aktuellste Abgasnorm […]

Weiterlesen »

Kostenfreies Schülerticket in Rostock

23.04.19 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern (VMV) als vom Land beauftragter Träger des SPNV hat der Tarifvoranfrage des Verkehrsverbunds Warnow (VVW) zur Einführung eines kostenfreien Schülertickets in Rostock zugestimmt. Rostocker Schüler mit Hauptwohnsitz im Stadtgebiet können dann, zunächst für drei Jahre, im Rostocker Stadtgebiet Bus und Bahn kostenfrei nutzen. Bei dem Gespräch auf Einladung des Ministeriums waren vor […]

Weiterlesen »

MV: Fahrgastbeteiligung startet

28.02.19 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Verkehrsministerium in Mecklenburg-Vorpommern ruft auch in diesem Jahr wieder die Bürger und Bahnnutzer auf, sich zu den Fahrplanentwürfen für 2020 zu äußern. Seit der letzten Woche sind die Entwürfe im Internet einzusehen. Über ein Kontaktformular direkt auf der Webseite oder per Post an die Verkehrsgesellschaft Mecklenburg Vorpommern, Schloßstraße 37 in 19053 Schwerin können Fahrgäste […]

Weiterlesen »

MeckPom startet Fahrgastbeteiligung

13.03.18 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach der erfolgreichen Premiere 2017 können sich SPNV-Fahrgäste in Mecklenburg-Vorpommern erneut zu den Fahrplanentwürfen fürs kommende Jahr äußern. Im Auftrag des Verkehrsministeriums beteiligt die Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern (VMV) die Fahrgäste wieder an der Vorbereitung des Jahresfahrplans 2019.

Weiterlesen »

Eisenbahnverkehrsunternehmen in Mecklenburg-Vorpommern kooperieren beim Marketing

29.11.12 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Niklas Luerßen

Die Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH (VMV) und die Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) DB Regio AG, OLA und RüBB haben gemeinsam mit den Rundfunksendern Ostseewelle und Antenne M-V einen Rundfunkspot gestaltet. Grundidee ist, den Schienenpersonennahverkehr zu bewerben. Zu diesem Zweck wurden zu ausgewählten Weihnachtsmärkten als Reiseziel Rundfunkspots erstellt. In diesen Spots sind abwechselnd die einzelnen Städte mit ihren Weihnachtsmärkten sowie […]

Weiterlesen »