Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Verkehrserziehung in Cottbus

12.08.20 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Mit Beginn des neuen Schuljahres in dieser Woche startet Cottbusverkehr zum mittlerweile zwanzigsten Mal die traditionelle Busschule für die Erstklässlerinnen und Erstklässler in Cottbus und Umgebung. Bereits 21.000 Kinder haben seit 2001 die Busschule durchlaufen. Mit dem Projekt Busschule, welches im Jahr 2016 sogar mit dem Fahrgastpreis von Pro Bahn ausgezeichnet wurde, bereitet das Unternehmen […]

Weiterlesen »

VRS: Mobilitätsfibel für Schulanfänger

15.05.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

${DATE}Auch in Zeiten der Corona-Pandemie vergisst der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) die vielen neuen Grundschüler nicht, die im kommenden Schuljahr als Erstklässler mit Bus und Bahn zu ihrer Grundschule fahren werden. Gemeinsam mit dem Verkehrsclub Deutschland (VCD) hat der VRS auch in diesem Jahr wieder eine Mobilitätsfibel erstellt. Die Broschüre bietet mit Blick auf den bald […]

Weiterlesen »

Ruhrbahn weitet Polizeikooperation aus

25.11.19 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Essener Ruhrbahn GmbH weitet ihre Zusammenarbeit mit der örtlichen Polizei in puncto Verkehrserziehung aus. „Die Themen Sicherheit und Prävention sind in einer immer mobiler werdenden Gesellschaft aktueller denn je und die Ruhrbahn ist sich ihrer besonderen Verantwortung für Kinder und Jugendliche bewusst. Schon seit über zwanzig Jahren bieten wir verschiedene Trainings für den sicheren […]

Weiterlesen »

NRW: Warnwesten für Kindergärten

07.11.19 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Das nordrhein-westfälische Verkehrsministerium investiert bis zum Ende der Legislaturperiode jeweils 250.000 Euro im Jahr für Warnwesten, die an Kindergärten und Grundschulen ausgegeben werden. Minister Hendrik Wüst (CDU) hat die ersten Überwürfe an die Kinder der Katholischen Kindertageseinrichtung St. Martinus in Neuss verteilt.

Weiterlesen »

VKU unterstützt Verkehrserziehung

10.09.19 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

NimmBus, ein Gemeinschaftsprojekt von VKU und Kreis Unna, hat ein kindgerechtes Spiel über das Busfahren entwickelt. Es begeistert mit einem hohen Spaßfaktor und einer tollen Gruppendynamik. Zum Schulbeginn verteilt NimmBus das Spiel an alle Schulen (Sekundarstufe 1) im Kreis Unna. „NimmBus – clever unterwegs“ lautet der Titel des Klassenspiels. Nicht nur optisch erweckt es einen […]

Weiterlesen »

Verkehrserziehung mit der VAG Nürnberg

04.09.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Dienstag, 10. September 2019 beginnt für alle bayerischen Schüler ein neues Schuljahr. Vor allem für Erstklässler ist es eine völlig neue Erfahrung. Sie müssen erstmals ihren Schulweg meistern. Aber auch Schulwechsler müssen sich neu orientieren, neue Bus- und Bahnlinien nutzen oder überhaupt das erste Mal mit öffentlichen Verkehrsmitteln ihren Schulweg bestreiten.

Weiterlesen »

MVV: Warnwesten für Kindergärten

28.08.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kleinsten werden im Straßenverkehr am leichtesten übersehen. Und gerade im bald anstehenden Herbst, wenn es morgens oft noch recht dunkel ist, ist es wichtig, die Sichtbarkeit der Kinder im Straßenverkehr zu erhöhen. Für den täglichen Weg zum Kindergarten und die nächsten Ausflüge stellt der MVV deshalb neonfarbene Warnwesten für Kinder im Kindergartenalter zur Verfügung.

Weiterlesen »

Cottbusverkehr erweitert Busschule

13.08.19 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Unmittelbar nach dem Beginn des neuen Schuljahres startet bei Cottbusverkehr die seit 2001 zur Tradition gewordene Busschule. Mit dem Projekt bereitet das Unternehmen bis zum November die Erstklässler der Region auf den sicheren und bewussten Umgang im Straßenverkehr vor. Ganz praxisnah und spielerisch erlernen die Verkehrsneulinge die Regeln für das richtige Verhalten in Bussen und […]

Weiterlesen »

VRS unterstützt Verkehrserziehung

19.07.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort können Schulen die neuen Unterrichtsmaterialien rund um die „Bus & und Bahn-Detektive“ beim Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) bestellen. Für das kommende Schuljahr gibt es wieder Arbeitsblätter und Handlungstipps für den Umgang mit Bus und Bahn. Diese wurden für Dritt- und Viertklässler entwickelt, bei denen das sichere und eigenständige Unterwegssein im Rahmen der Verkehrserziehung und […]

Weiterlesen »

Musik in der Verkehrserziehung

17.06.19 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen des NRW-weiten Programms zur Verkehrserziehung hat das Zukunftsnetz Mobilität NRW nun ein kindgerechtes Lied herausgebracht: „Die Drachen rollen durch die Straßen, viele haben das gleiche Ziel“, so beginnt der Verkehrszähmer-Song, der typisches morgendliches Verkehrschaos durch Elterntaxis an Schulen beschreibt: „Sie verstopfen unsere Straßen, machen Lärm und Qualm und Dreck.“

Weiterlesen »