Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

GDL-Chef Weselsky sorgt für Eklat

01.09.14 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche sorgte GDL-Chef Claus Weselsky auf der Gewerkschaftstagung für einen Eklat. In Bezug auf die Fusion von Transnet und GDBA sagte er: „Wenn sich zwei Kranke ins Bett legen, kommt was Behindertes bei raus.“ Kritik kommt nicht nur aus dem Eisenbahnwesen, sondern auch von der Behindertenbeauftragen der Bundesregierung.

Weiterlesen »