Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

ICE-Tür springt aus den Angeln – Bahn und EBA suchen Ursache

15.01.12 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei einem ICE-T der Deutschen Bahn löste sich am Freitag (13. Januar) eine Tür zwischen Nürnberg und Ingolstadt aus der unteren Führungsschiene. Anders als bei einem Zwischenfall im Frühjahr 2010, als die Türe bei voller Fahrt aus dem Zug fiel, blieb sie diesmal in der oberen Führungsschiene fixiert. Es kam niemand zu Schaden.

Weiterlesen »