Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Trainline: Digitalisierung bringt Nutzen

01.12.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die steigende Nutzung mobiler Technologien bietet erhebliche Wachstumspotenziale. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der Development Economics, einem Wirtschaftsberatungsunternehmen, im Auftrag von Trainline. Hierbei wurden die potenziellen wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile mobiler Technologien bei Bahnreisen zwischen 2017 und 2020 in Deutschland identifiziert, analysiert und quantifiziert.

Weiterlesen »

Trainline vertreibt Leo-Express

14.09.17 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Trainline und Leo-Express haben eine Zusammenarbeit verkündet. Damit wird das Angebot in Mittel- und Osteuropa ausgebaut. Zukünftig sind über die Trainline-Portale und -Apps Zug- und Busverbindungen in 81 tschechische Städte sowie grenzübergreifende Verbindungen in die Nachbarländer Deutschland, Polen, Slowakei, Österreich, Ukraine und Ungarn buchbar. Des weiteren haben Trainline-Kunden die Möglichkeit, Tickets der Locomore-Verbindung zwischen Berlin […]

Weiterlesen »

Trainline steigt in den SPNV ein

05.07.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Trainline hat sein Angebot an Tickets im regionalen Bahnverkehr in Deutschland deutlich erweitert. Ab sofort bieten App und Website die Regionalangebote der Deutschen Bahn an, darunter das beliebte „Schönes-Wochenende-Ticket“, das auch an Wochentagen geltende „Quer-durchs-Land-Ticket“ und dreizehn Länder-Tickets der Deutschen Bahn.

Weiterlesen »

Umfrage: Bahn ist besonders beliebt

12.06.17 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 1. Juni 2007, brach ein neues Zeitalter im Bahnverkehr an: Mit der Eröffnung des gemeinsamen Hochgeschwindigkeitsverkehrs von Deutscher Bahn und französischer SNCF zwischen Deutschland und Frankreich rückten beide Länder deutlich näher zusammen. Heute fährt man in gut drei Stunden und mit deutlich über 250 Stundenkilometern von Stuttgart nach Paris, von Frankfurt dauert es etwa […]

Weiterlesen »

Trainline verkauft Westbahn-Tickets

18.05.17 (Fernverkehr, Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Trainline erweitert sein Angebot: Mit Westbahn kommt das führende private Bahnunternehmen Österreichs hinzu. Trainline bietet Reisenden ab sofort die Möglichkeit, Westbahn-Tickets zu buchen, inklusive Sonderangeboten und Premiumtarifen. Damit sind jetzt über die Apps und Website von Trainline Tickets von 86 Bahnunternehmen in 24 europäischen Ländern verfügbar, die sich frei miteinander kombinieren lassen.

Weiterlesen »

Klaus Kreher verstärkt Trainline

28.04.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Vertriebsportal Trainline hat Klaus Kreher zu seinem Head of Carrier Development ernannt. In dieser neu geschaffenen Position ist er für das Wachstum des globalen Netzwerks von Bahnunternehmen verantwortlich, mit denen Trainline zusammenarbeitet. Darüber hinaus wird er das Trainline-Team bei der Pflege bestehender Partnerschaften mit Bahnunternehmen unterstützen. Er berichtet an Business Development Director Ian Chaplin […]

Weiterlesen »

Mark Brooker wird Trainline-COO

24.01.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Vertriebsportal Trainline hat Mark Brooker zum Chief Operating Officer (COO) der Gruppe ernannt. Er verantwortet die Bereiche Marketing und Produkt sowie das unter anderem für den deutschen Markt zuständige Trainline International. Der Posten wurde neu geschaffen und berichtet direkt an Chief Executive Officer (CEO) Clare Gilmartin. Brooker war zuvor bei Betfair, eine der größten […]

Weiterlesen »

Trainline veröffentlicht Studie zur Zufriedenheit deutscher Bahnfahrer

26.10.16 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Wie das Vertriebsportal Trainline in einer repräsentativen Umfrage herausgefunden hat, ist für 27,7 Prozent der deutschen Fahrgäste eine Verbindung mit guten Fahrzeiten und ohne Umstieg am wichtigsten. Für ein weiteres Viertel (25,6 Prozent) ist der Preis entscheidend, während immerhin jeder Fünfte vor allem Pünktlichkeit erwartet (22,9 Prozent). Ruhe und Komfort spielen für 13,2 Prozent eine […]

Weiterlesen »

Captain Train wird Trainline

08.09.16 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Captain Train heißt jetzt Trainline. Das Unternehmen ist ein Vertriebsportal für Bahntickets in Deutschland und Europa. Die Umbenennung folgt auf die Fusion mit Trainline im März dieses Jahres und unterstreicht die Position der Unternehmensgruppe als führender unabhängiger Anbieter für Bahntickets in Europa. Die Trainline-Gruppe erzielte im Jahr 2015 Einnahmen in Höhe von 2,7 Milliarden Euro. […]

Weiterlesen »

Trainline übernimmt Captain Train

18.03.16 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Trainline hat in dieser Woche die Übernahme von Captain Train bekannt gegeben. Durch den Zusammenschluss der beiden Anbieter für den digitalen Vertrieb von Bahntickets entsteht Europas neuer Branchenführer. Die Übernahme bringt die Vertriebsportale von Bahntickets im Vereinigten Königreich und in Kontinentaleuropa zusammen. Jean-Daniel Guyot, Präsident und Gründer von Captain Train, sagt: „Die Entscheidung für eine […]

Weiterlesen »