Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Neues Schienenkartell im Visier der Staatsanwaltschaft

11.09.12 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Wie der Westdeutsche Rundfunk (WDR) unter Berufung auf die WAZ-Mediengruppe berichtet, ermittelt die Staatsanwaltschaft Bochum weiter wegen eines bundesweiten Schienenkartels. So sollen seit 1986 systematisch die kommunalen Verkehrsbetriebe betrogen worden sein, unter anderem die Essener Verkehrsbetriebe und die Düsseldorfer Rheinbahn.

Weiterlesen »