Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

ViP übernimmt erste sanierte Tatra-Tram

24.01.17 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der erste von sechs grundinstandgesetzten Tatra-Straßenbahnzügen aus Ostblock-Produktion wurde letzte Woche im Beisein des ViP-Aufsichtsratsvorsitzenden, Bürgermeister Burkhard Exner (SPD), der Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung, Birgit Müller, des Stadtwerke-Geschäftsführers, Christian Erdmann, des technischen Geschäftsführers der ViP, Oliver Glaser, des kaufmännischen Geschäftsführers der ViP, Martin Grießner, feierlich zurück in Potsdam begrüßt.

Weiterlesen »

BVG AöR feiert Tatra-Jubiläum

20.09.16 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Vor vierzig Jahren, im September 1976, fuhr auf dem Ost-Berliner Tramnetz erstmals ein Triebzug vom Typ Tatra. Anlässlich dieses Jubiläums überreichte Klaus-Dietrich Matschke, Bereichsleiter Straßenbahn in der letzten Woche eine restaurierte Tatra für die Sammlung historischer Fahrzeuge der BVG AöR an den Denkmalpflege-Verein Nahverkehr Berlin. Die Tatra-Wagen wurden vom tschechoslowakischen bzw. tschechischen Hersteller ?KD Tatra […]

Weiterlesen »

MVB: Temporäre Tatra-Rückkehr möglich

09.04.14 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

In Folge eines aktuell hohen Werkstattstandes und durch weitere Fahrzeugausfälle, die durch einen Auffahrunfall bedingt sind, könnte es bei den Magdeburger Verkehrsbetrieben (MVB) künftig eine temporäre Rückkehr zu den stark veralteten Tatra-Triebzügen im Straßenbahnnetz kommen. Diese Fahrzeuge stammen noch aus DDR-Produktion und wurden in der sachsen-anhaltinischen Landeshauptstadt im Januar 2013 ausgemustert, allerdings für Fälle wie […]

Weiterlesen »

Cottbus: Zweiter Langläufer präsentiert

01.02.13 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

In dieser Woche haben die Stadtwerke Cottbus und Cottbusverkehr ihre zweite Langläufer-Straßenbahn vorgestellt. Bereits im April 2012 hat das erste modernisierte Fahrzeug das Licht der Welt erblickt: Neue Sitze, Böden, Scheiben, Lampen, Haltestangen und Seitenverkleidungen verleihen Bestandsfahrzeugen, die noch lange halten können, eine zeitgemäße Optik. Seitdem wurde das System weiter optimiert.

Weiterlesen »

Magdeburg: Abschied vom Tatra

22.01.13 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Ein Stück DDR-Erbe verschwindet. Am 27. Januar endet der Einsatz der Straßenbahntriebzüge vom Typ Tatra bei den Magdeburger Verkehrsbetrieben (MVB). Derzeit sind sie noch auf der Linie 3 zwischen Olvenstedt und Reform im Einsatz. Alte Züge auf einer erst jüngst eröffneten Strecke. Die MVB und der Verein IGNah geben an diesem Sonntag den Fans und […]

Weiterlesen »